HOME

Überraschender Fakt: In jeder leckeren Feige steckt eine tote Wespe - und das ist gut so

Wer eine Feige isst, verspeist sehr wahrscheinlich die Überreste einer Wespe. Doch wie gelangen die Insekten in die beliebten Speisefrüchte? Der Grund ist die komplizierte Bestäubung des Feigenbaums.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Gut zu wissen
Darf man Reis nochmal erhitzen?

Themen in diesem Artikel