VG-Wort Pixel

HBO Miniserie "Chernobyl" erzählt die dramatische Geschichte einer der größten Katastrophen der Menschheit

Am 26. April 1986 explodieren Teile des Atomkraftwerks Tschernobyl in der damaligen Sowjetunion. Radioaktives Material verteilt sich über Russland, Weißrussland, die Ukraine und weitere Teile Europas. Eine neue Miniserie zeigt das Ausmaß der Tragödie.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker