HOME
Jennifer Lopez als Stripperin in "Hustlers"

Crime-Drama

Jennifer Lopez wird in "Hustlers" zur Stripperin – und nimmt lüsterne Anzugträger aus

Der "New York Magazine"-Artikel "The Hustlers at Scores" von Jessica Pressler sorgte 2016 für Aufsehen. Jetzt kommt die wahre Geschichte um eine Gruppe krimineller Erotik-Tänzerinnen ins Kino.

Er provozierte gern, griff manchmal aber auch einfach so richtig daneben: Karl Lagerfeld

Stripper, Feminismus & Co.

Karl Lagerfeld: Das waren die größten Skandale des Modeschöpfers

Von Wiebke Tomescheit
Dario Kolodiczyk spielt Dennis in "Leben. Lieben. Leipzig"

Leben. Lieben. Leipzig

So sieht Dario Kolodiczyks Traumfrau aus

"Unsere Jungs - Auch Strippen will gelernt sein": Jonas (Eugen Bauder) macht nicht nur auf dem Bau eine gute Figur

Vorschau

TV-Tipps am Dienstag

Die Bewohnerinnen des Seniorenheims hatten sichtlich Spaß

Besonderer Besuch

Gaudi im Seniorenheim: Muskelbepackte Stripper servieren alten Damen das Essen

Michael Wendler bei einem Auftritt auf Mallorca im August

Michael Wendler

Geht der Schlagerstar unter die Stripper?

Was verdienen Tänzerinnen in einem Nachtclub?

Verdienst-Check

Was verdienen Stripperinnen eigentlich?

Stripperin und Mama

"Mein Job als Sexarbeiterin macht mich zu einer besseren Mutter"

NEON Logo
Jesse Fischer

Dauerkandidat der RTL-Show

"Ach du Scheiße": Jesse Fischer strippt erneut beim "Supertalent"

Was verdienen Tänzerinnen in einem Nachtclub?

Verdienst-Check

Wie viel verdienen eigentlich Stripperinnen?

Marc Terenzi

Vom Nackttänzer zum Dschungelcamper?

Zwei Beamte in Rheinland-Pfalz sind bei einem Einsatz mit Strippern verwechselt worden (Symbolfoto)

Party eskaliert

Feiernde Frauen halten echte Polizisten für Stripper

Ein Stripper löste in Frankfurt einen Großeinsatz aus

Frankfurter Bahnhofsviertel

Wie ein Stripper einen Großeinsatz auslöste

Strippende Mutter, Baby im Auto

Unfassbare Tat

Mutter ließ Baby im 40 Grad heißen Auto – um die Strip-Karriere voranzutreiben

Achi an der Stange

Nacktshow "Adam sucht Eva"

"Torpedo"-Achi tanzt den Schmalspur-Chippendale

Klage gegen Seniorenresidenz

Wenn der Stripper im Altenheim blankzieht

"Sexiest Man Alive"

Channing Tatum ist der erotischste Mann der Welt

"Magic Mike"-Darsteller im Interview

Die Leiden eines Strippers

Von Sophie Albers Ben Chamo

Kinotrailer

"Magic Mike"

Kinostart "Magic Mike"

Vom Stripper, der Möbel entwerfen will

"Magic Mike"-Star Tatum

Mehr als nacktes Fleisch und Muskeln

"Magic Mike" im Kino

Morgens Dachdecker, abends Stripper

Australien

Junggesellinnen halten Polizisten für Stripper

"American Idol"

Stripper fliegt raus, Milchbubi punktet

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(