HOME
Edward (Richard Gere) macht in "Pretty Woman" die Bekanntschaft von Vivian (Julia Roberts)

TV-Tipps

TV-Tipps am Samstag

Edward Lewis macht in "Pretty Woman" (RTL II) die Bekanntschaft von Vivian. In "Der Herr der Ringe - Die zwei Türme" (SAT.1) trennen sich die Wege der Gefährten und bei "Promi Shopping Queen" (VOX) müssen drei Promis Guido Maria Kretschmer von ihren Looks überzeugen.

Viggo Mortensen (r.) als Tony "Lip" Vallelonga und Mahershala Ali als Don Shirley

Oscar-Überraschung Green Book

Warum der Film so besonders ist

Die Hauptdarsteller des Oscar-Abräumers Green Book

Bester Film

Gegensätze, Vorurteile und Freundschaft – Oscar-Gewinner "Green Book" im Trailer

Oscars 2019 Lady Gaga

Oscars 2019

Lady Gaga, Rami Malek und Co.: Die Gewinner der Oscar-Verleihung im Überblick

Heidi Klum war 2018 bei der "Vanity Fair Oscar Party" zu Gast

Oscars 2019

Hier feiern die Promis

Viggo Mortensen (r.) als Tony "Lip" Vallelonga und Mahershala Ali als Don Shirley

Green Book

Herzlicher kann Kitsch nicht sein

Regisseur Alfonso Cuarón kann mit seinem Netflix-Film "Roma" jede Menge Goldjungen abstauben

Oscars 2019

Zehn Nominierungen für Netflix-Film "Roma"

Rami Malek (3.v.r.) posiert bei den Golden Globes mit Graham King (2.v.r), Brian May (3.v.l.) and Mike Myers (r.).

Preisverleihung

Die Gewinner der Golden Globes: Biografien räumen ab, Deutsche gehen leer aus

Rocky (Sylvester Stallone, r.) und sein Schützling Adonis (Michael B. Jordan) in "Creed II: Rocky's Legacy"

Kino-Highlights 2019

Diese Filme sind in diesem Jahr Pflicht

"A Star Is Born" wurde vor allem in den Hauptkategorien der Golden Globes bedacht

Golden Globes 2019

Diese Filme und Stars sind nominiert

Mahershala Ali

Oscars 2017

"Moonlight"-Stars posieren für Calvin Klein

Herr der Ringe

"Die Gefährten" sind zurück

NEON Logo
Viggo Mortensen

15 Fakten über Viggo Mortensen

Warum er nicht den Aragorn in "Herr der Ringe" spielen wollte

Von Bernd Teichmann
Margot Robbie in "Suicide Squad"

Neu im Kino

Daddy's little Monster ist einfach großartig

Von Sophie Albers Ben Chamo
Viggo Mortensen beim Filmfest in München.

Viggo Mortensen über Schauspielerei

"Wenn es läuft, ist es der einfachste Job der Welt "

Von Matthias Schmidt

Neu im Kino

Die böse, böse Fee im dunklen, dunklen Wald

Von Sophie Albers Ben Chamo

Viggo Mortensen im Interview

Was gute Filme ausmacht

David Cronenberg wird 70

Der Fliege entwachsen

65. Filmfestival von Cannes

Abwarten und Palmen gucken

Gefeiert, getanzt, geraucht

Michael Fassbender muss Party vorzeitig verlassen

"Eine dunkle Begierde"

Die Geburt der Psychoanalyse im Kino

68. Filmfestspiele von Venedig

Großbaustelle, aber sexy

Dennis Hopper auf dem Walk of Fame

Ein Stern für den "Easy Rider"

Toronto Film Festival

Rauchfreie Zone trotz Sean Penn

Von Bernd Teichmann
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(