HOME
FaceApp ist derzeit die beliebteste App Deutschlands. Doch nur wenige hinterfragen, welche Daten der Anbieter sammelt.

Für Android und iPhone

FaceApp ist die beliebteste App Deutschlands - und hat es nicht nur auf die Bilder der Nutzer abgesehen

FaceApp ist die erfolgreichste Smartphone-Anwendung Deutschlands. Mit ihr findet man auf Knopfdruck heraus, wie man in 30 Jahren aussehen könnte. Wo die Bilder landen und was mit ihnen passiert, darüber denkt kaum jemand nach. Dabei sollte man skeptisch sein.

Von Christoph Fröhlich
Sam Smith

Neuer Trend

Sam Smith macht sich per Gesichts-App älter

Céline Dion kann sich über diese Super-Fans freuen

Margot Robbie

Gewinner des Tages

Besonderes Fan-Treffen: Emma Stone (r.) trifft Spice Girl Emma Bunton

Emma Stone

Promibild des Tages

Sam Smith

Emotionales Interview

Sam Smith dachte an Geschlechtsumwandlung: "Bin weder männlich noch weiblich"

NEON Logo

Britischer Musiker

Durch dick und dünn: Sam Smith spricht über seine Figurprobleme

Liebeskummer: Trauriger Mann
Kolumne

Die NEON-Singles – Gemeinsam einsam

Fünf Dinge, die man nach einer Trennung einfach nicht hören will

NEON Logo
Twitter: Leute teilen Songs, die sie bei ihrer Scheidung spielen würden

Twitter-Trend

"Hit the Road Jack": User teilen Songs, die sie bei ihrer Scheidung spielen würden

NEON Logo
Sam Smith hatte vor drei Jahren bereits Probleme mit seiner Stimme

Sam Smith

Seiner Stimme geht es wieder besser

Sam Smith

Sind Brandon Flynn und er kein Paar mehr?

(v.l.) Max Giesinger, Ed Sheeran und Sam Smith

Sam Smith, Ed Sheeran & Co.

Nieder mit den Schnulzballaden: Wieso wollt ihr mich eigentlich alle traurig machen?

NEON Logo
Fotos der Musiker Adele und Sam Smith nebeneinander

Verschwörungstheorie

Sind die Popstars Adele und Sam Smith in Wirklichkeit dieselbe Person?

Von Wiebke Tomescheit
Taylor Swift, James Corden

Witziges Video

James Corden springt als Tänzer bei Taylor Swift ein

Sam Smith und Dustin Lance Black

Wegen Dankesrede

Dustin Lance Black giftet gegen Oscar-Gewinner Sam Smith

Von Jens Maier
Taylor Swift

American Music Awards

Taylor Swift ist die Favoritin des Abends

Der britische Sänger Sam Smith auf der Bühne beim Lollapalooza Festival in Berlin.

"Writing's On The Wall"

Sam Smith stellt neuen Bond-Song vor

Sam Smiths neuer Look

Vom Moppelchen zum Sexsymbol

Künstler des Lollapalooza-Festivals

Europapremiere in Berlin

Lollapalooza mit Muse und Seeed

Sam Smith singt den Titelsong von James Bond Spectre

"Writing's on the Wall"

Sam Smith schreibt James-Bond-Titelsong in 20 Minuten

In sechs bis acht Wochen will Sam Smith wieder auf der Bühne stehen und singen

Stimmband-OP

Sam Smith nimmt eine Auszeit

Der Grammy-Abräumer Sam Smith hat sich in Berlin angekündigt

Lollapalooza-Festival

Sam Smith und Seed singen in Berlin

Sam Smith will jungen Schwulen und Lesben Mut machen

Grammy-Gewinner

Sam Smith will jungen Schwulen Mut machen

Madonna performte als Matador - die Schlacht um die begehrten Grammy Awards gewannen in diesem Jahr aber andere Stars.

Grammy-Verleihung

Busen bis zum Bauchnabel

Beyoncé Knowles und Pharrell Williams gelten mit jeweils sechs Nominierungen als Favoriten bei der diesjährigen Grammy-Verleihung

Grammy-Verleihung 2015

Beyoncé, Pharrell Williams und Sam Smith sind die Favoriten

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(