HOME

Stern Logo Dschungelcamp

Schnellcheck

Dschungelcamp 2019: Flitzeralarm im Urwald - Gisele und Chris erschrecken sich zu Tode

Das hat es im Dschungelcamp bislang noch nicht gegeben: Ein Flitzer rast durchs Bild und versetzt Gisele und Chris in Schrecken. Im Lager verhärten die Fronten derweil weiter.

Dschungelcamp 2019

Damit haben Gisele Oppermann und Chris Töpperwien nicht gerechnet: Während der Dschungelprüfung rast ein Flitzer durchs Bild und zeigt seinen blanken Hintern.

MG RTL D

Am vierten Tag im Dschungelcamp wurden die "Stars" endlich einmal satt: Dank der Mithilfe von Chris Töpperwien holte Gisele Oppermann bei der Prüfung acht Sterne. Ihr Einsatz in der "Klinik unter Palmen" hatte es jedoch in sich.

Der Schocker des Tages

Die Teilnehmer bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sind ja einiges gewohnt und rechnen mit allerlei Ungeziefer und ekeligem Getier. Dass ein Flitzer bei der Dschungelprüfung durch die Kulissen rennt und seinen blanken Hintern zeigt - das hat es bislang noch nicht gegeben. Entsprechend geschockt haben Chris und Gisele reagiert. Die beiden erholten sich jedoch schnell von dem Schock und erspielten acht Sterne.

Dschungelcamp 2019, Tag 4: Schrei, wenn du kannst
Dschungelcamp 2019

Endlich muss sie es nicht mehr allein richten: Gisele Oppermann wurde zwar zum dritten Mal in Folge in die Dschungelprüfung gewählt, diesmal bekam sie aber Beistand von Chris Töpperwien. Zusammen mussten sie in der "Klinik unter Palmen" zwölf Sterne in acht Minuten sammeln. 

Weisheit des Tages

Eine Kategorie, die auch diesmal ausschließlich Bastian Yotta vorbehalten ist, der erneut ein Feuerwerk der Kalenderweisheiten abbrannte. Diesmal wurde Sibylle Rauch Opfer seiner schlauen Sprüche. "Gedanken werden zu Worten, Worte werden zu Taten, Taten werden zu deinem Charakter. Also achte stets darauf, woran du denkst", gab er dem Ex-Pornostar mit auf dem Weg.

Ausreißer des Tages

Sibylle erzählt Peter Orloff von ihrem geplatzten Brust-Implantat. Das hatte sich in ihrem Körper offenbar verselbständigt: "Das Ding war fast so reingerutscht, in die Achselhöhle. Schrecklich." Peter - ganz Gentleman - hört derweil interessiert zu.

Wichtigste Erkenntnis

Wenn die männliche Fruchtfliege keinen Erfolg beim Weibchen hat, trinkt sie mehr Alkohol. Das erfuhren die Dschungelcamp-Stars bei der Schatzsuche. Und machten die erstaunliche Erkenntnis: Fruchtfliegen ticken gar nicht so anders als viele Menschen. 

Wer muss zur nächsten Dschungelprüfung?

Drei Tage in Folge wurde Gisele Oppermann von den Zuschauern gewählt - und jetzt hat es sie wieder erwischt. Die Zuschauer sind gnadenlos. Aber sie ist nicht allein: Bastian Yotta muss an ihrer Seite die Herausforderung bestehen.

Diese Stars sind im Dschungelcamp 2019:

- Sex-Podcasterin Leila Lowfire
- Tommi Piper, die Stimme von Alf
- Vox-Auswanderer Chris Töpperwien
- "Bachelor"-Kandidatin Evelyn Burdecki
- "Eis am Stiel"-Star Sibylle Rauch
-  "Bachelor in Paradise"-Kandidat Domenico De Cicco
- Schauspielerin Doreen Dietel
- "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Gisele Oppermann
- Bob-Olympiasiegerin Sandra Kiriasis
- Schlagersänger Peter Orloff
- Protz-Millionär Bastian Yotta

Sibylle Rauch geht ins Dschungelcamp 2019
che
Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.