HOME

Stern Logo Erfolgsmenschen

Von Taylor Swift bis Mario Götze: Deshalb haben diese Promis die meisten Instagram-Fans

Taylor Swift punktet mit Katzenbildern, Kim Kardashian mit ihren Brüsten, und Mario Götze überzeugt mit Selfies aus dem Mannschaftsbus: Wir erklären die erfolgreichsten Instagram-Accounts der Welt - und aus Deutschland.

Taylor Swift

Sie ist die Königin von Instagram: Kein Mensch auf der Welt hat so viele Follower wie Popstar Taylor Swift. Das liegt nicht nur am Catcontent.

Follower: 52, 9 Millionen

Typisches Motiv: Taylor mit ihren Katzen Meredith und Olivia unterwegs. Taylor beim Kekse backen mit ihren Superstar-Freundinnen Karlie Kloss/Selena Gomez/Emma Stone. Taylor auf der Bühne mit Julia Roberts/Mick Jagger/ der amerikanischen Damen-Fußballmannschaft.

Warum man ihr folgen sollte: Mehr Promis auf einen Blick geht einfach nicht. Und Swifts Reaktionen auf Fan-Kommentare sind oft schlagfertig und witzig. Außerdem sind ihre Katzen wirklich niedlich.


Sie haben Millionen Fans - und das auch dank ihrer Fotos. Auf Instagram gehören die erfolgreichsten Accounts den Promis. Wir zeigen die Top fünf weltweit und die fünf erfolgreichsten Deutschen - und erklären ihren Erfolg.

1. Taylor Swift

Kein Mensch auf der Welt hat so viele Follower wie Popstar Taylor Swift. Das liegt nicht nur am Catcontent.

Follower: 52, 9 Millionen

Typisches Motiv: Taylor mit ihren Katzen Meredith und Olivia unterwegs. Taylor beim Kekse backen mit ihren Superstar-Freundinnen Karlie Kloss/Selena Gomez/Emma Stone. Taylor auf der Bühne mit Julia Roberts/Mick Jagger/ der amerikanischen Damen-Fußballmannschaft.

Warum man ihr folgen sollte: Mehr Promis auf einen Blick geht einfach nicht. Und Swifts Reaktionen auf Fan-Kommentare sind oft schlagfertig und witzig. Außerdem sind ihre Katzen wirklich niedlich.

2. Kim Kardashian

Auf Platz zwei landet Reality-TV-Star Kim Kardashian. Man kann der Frau von Kanye West vieles absprechen - aber erfolgreich ist sie.

Follower: 50, 3 Millionen

Typisches Motiv: Selfie mit Kussmund /Selfie im Bikini/Selfie mit Brilliant-Schmuck /Selfie mit ihren Schwestern und das Belfie - ein Butt-Selfie.

Warum man ihr folgen sollte: Wer gelebten Narzissmus verfolgen will und Brüste mag, ist hier gut aufgehoben.

3. Beyoncé

Es ist selten, dass sich Beyoncé mal mit einem dritten Platz begnügen muss, hier ist es jedoch der Fall.

Follower: 49,2 Millionen

Typisches Motiv: Mein Haus, meine Yacht, mein Kind, meine Kurven: Beyoncé zeigt uns, dass man auch auf Urlaubsschnappschüssen wie für ein Vogue-Shooting posieren kann

Warum man ihr folgen sollte: Sie ist eben Beyoncé. Sogar Michelle Obama posiert mit ihr für Selfies.

4. Selena Gomez

In Deutschland hat es Disney-Star und Justin-Bieber-Ex Selena Gomez nie zu wirklich großer Bekanntheit gebracht, in den USA ist sie mittlerweile als Sängerin erfolgreich. Sie kommt weltweit auf die viertgrößte Instagram-Anhängerschaft.

Follower: 48, 6 Millionen

Typisches Motiv: Beim Styling auf dem Weg zum Red Carpet, beim Styling für das Mode-Shooting, gestylt zuhause auf dem Sofa

Warum man ihr folgen sollte: Zum harmlosen Zeitvertreib: Sie gibt nette Einblicke in ihr Glamour-Leben. Und für den Fall, dass sie irgendwann doch noch einen bösen Kommentar über Justin Bieber fallen lässt.

5. Ariana Grande

Ariana Grande belegt im weltweiten Instagram-Ranking den fünften Platz. Die Sängerin verdankt ihre Anhängerschaft ihren Schauspiel-Rollen für Kinderserien bei Nickelodeon.

Follower: 46, 5 Millionen

Typisches Motiv: Schwarz-Weiß-Videos aus dem Backstage-Bereich, Schnappschüsse mit ihren Großeltern

Warum man ihr folgen sollte: Wer schwarz-weiß Motive und Manga-Ästhetik mag, wird hier fündig.

Deutschland: 1. Mario Götze

In Deutschland sieht die Top fünf der erfolgreichsten Instagram-Accounts etwas anders aus. Zunächst einmal ist sie nicht wie im weltweiten Vergleich weiblich, sondern die Männer dominieren. Außerdem sind die Zahlen wesentlich geringer. Platz eins geht an Fußballer Mario Götze.

Follower: 4,1 Millionen

Typisches Motiv: Stramme Fußballer-Waden bei der Massage, Selfies auf der Couch, Bikini-Bilder von der Modelfreundin

Warum man ihm folgen sollte: Für die Selfies aus dem Mannschaftsbus und Motivationssprüche im Stil von "Ihr werdet mich kämpfen, aber niemals aufgeben sehen."

2. Mesut Özil

Auch auf Platz zwei der beliebtesten Deutschen auf Instagram landet ein Fußballer: Mesut Özil.

Follower: 4,1 Millionen

Typisches Motiv: Lässig in Siegerpose, strahlender Blick in die Kamera.

Warum man ihm folgen sollte: Özil hat immer gute Laune und strengt sich an, auch modisch hip zu bleiben. Lustig zum Anschauen.

3. Toni Kroos

Und noch ein Fußballer: Toni Kroos scheint seinen Instagram-Account oft seinem Manager zu überlassen - aber ist trotzdem erfolgreich damit.

Follower: 3,6 Millionen

Typisches Motiv: Kroos auf dem Spielfeld oder beim Zocken auf dem Sofa

Warum man ihm folgen sollte: Trainieren, Spielen, Couch - hier kommt kein Neid auf, das Fußballer-Leben ist langweilig. Irgendwie beruhigend.

4. Dagi Bee

Erst auf Platz vier sind in Deutschland die Frauen dran: Youtube-Star Dagi Bee bringt ihre Teenie-Anhängerschaft mit.

Follower: 2,4 Millionen

Typisches Motiv: Selfies in allen Lebenslagen, nie ohne Make-Up.

Warum man ihr folgen sollte: Damit man weiß, wovon die Kids heutzutage so reden.

5. Bibis Beauty Palace

Ihr auf den Fersen ist Bibi von "Bibis Beauty Palace". Ebenfalls Youtube-Star, ebenfalls sehr erfolgreich.

Follower: 2,4 Millionen

Typisches Motiv: Bibis beim Knutschen mit Freund Julian, Bibi beim Knuddeln mit Fans, Werbung für ihr neuestes Youtube-Video

Warum man ihr folgen sollte: Wer Pastell-Farben, Kitsch und Albernheiten mag, ist hier richtig.