VG-Wort Pixel

Leonard Freier und Angelina Heger Er hielt sie für eine Gans, sie hatte vom Bachelor die Nase voll

Angelina Heger und Leonard Freier
Angelina Heger und Leonard Freier sind seit kurzem ein Paar
© Picture Alliance
Als sich Leonard Freier und Angelina Heger zum ersten Mal trafen, hätten beide nicht gedacht, dass aus ihnen mal ein Paar wird. In einem Interview plauderten die beiden nun über ihre Beziehung.

Das erste Mal trafen sie sich in der Achterbahn. Das war Ende März dieses Jahres im Heidepark Soltau. Angelina Heger hatte wenige Wochen zuvor ihre Beziehung mit Schauspieler Rocco Stark öffentlich gemacht, Leonard Freier flimmerte als "Der Bachelor" über die Bildschirme.

Beim gemeinsamen Auftritt in Soltau lächelten sie in die Kameras, dabei dachte Freier über Heger: "Was für eine Gans. Sie war nicht so begeistert mit mir in der Achterbahn zu fahren, zumindest kam es so rüber." Das sagte der 31-Jährige nun in einem Interview, das er gemeinsam mit Angelina Heger der Zeitschrift "InTouch" gegeben hat.Denn inzwischen sind Freier und Heger ein Paar. Vor zwei Wochen bestätigten sie ihre Beziehung. "Ja, es stimmt. Wir treffen uns, verbringen sehr viel Zeit miteinander und sind sehr glücklich", sagte die 24-Jährige damals der "InTouch".

Angelina Heger und Leonard Freier
Im Heidepark Soltau trafen Angelina Heger und Leonard Freier erstmals aufeinander
© Picture Alliance

Angelina Heger war 2014 Kandidatin bei "Der Bachelor"

Dass sie sich nun doch noch in einen Bachelor-Kandidaten verliebt hat, nimmt Heger mit Humor. "Vom Bachelor hatte ich eigentlich die Schnauze voll", sagt die Berlinerin, die 2014 an der vierten Staffel der Kuppelshow "Der Bachelor" teilnahm. Heger landete am Ende auf Platz zwei. Danach tingelte sie durch diverse Fernsehshows wie "Das perfekte Promi-Dinner" oder das "Dschungelcamp".

Bei Auftritten in der Öffentlichkeit lief ihr immer wieder Leonard Freier über den Weg, der sich durch seinen Auftritt als "Der Bachelor" ebenfalls eine Karriere im Rampenlicht erhofft. Schließlich kamen sich beide näher. Den ersten Kuss gab es nach einer Grillparty bei Freunden - auf einem Parkplatz, erzählte Freier der "InTouch".

Im Urlaub hat es zwischen Leonard Freier und Angelina Heger gefunkt

Richtig gefunkt habe es dann bei einem gemeinsamen Urlaub, der allerdings anders als geplant verlief. Freier verdarb sich den Magen und lag mit Schüttelfrost flach. "Da habe ich gemerkt, wie fürsorglich Lina sein kann. Sie war echt ein Engel und wich mir nicht von der Seite. Da haben wir uns dann komplett verliebt", sagt der 31-Jährige.

Vorwürfe, sie würden es mit der Beziehung nicht ernst meinen, pariert Freier mit der Antwort: "Es gibt immer Leute, die sowas behaupten. Aber wir und unsere Freunde wissen, wie es wirklich ist. Wir sind glücklich, das ist das Wichtigste."

jum

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker