HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000115031 Gast

Aufenthalt

Hallo ,bin türkischer Staatsbürger aber lebe seit meine Geburt in Deutschland und habe ein unbefristetes Aufenthalttitel aber bin seit 6 Monate und 7 Tage in der Türkei ,kann ich nach Deutschland wieda einreisen ? Für Ihre hilfe würde ich mich freuen
Antworten (66)
Deho
Wieso? Gefällt es Dir in der Türkei nicht?
solitude33
@Deho: Zuviel Demokratie und Rechtsstaatlichkeit ist für manch einen auf die Dauer unerträglich.
dschinn
Wenn ich mir Wiki ansehe... finde ich das Konstrukt "unbefristeter Aufenthaltstitel" nicht!

da findet man nur:
das (befristete) Visum,
die (befristete) Aufenthaltserlaubnis,
die (befristete) Blaue Karte EU,
die (unbefristete) Niederlassungserlaubnis und
die (unbefristete) Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EU

bzw. Aufenthaltserlaubnis, Aufenthaltsbewilligung, Aufenthaltsbefugnis und Aufenthaltsberechtigung.

Wovon genau ist in der Frage nun die Rede?
Deho
Er lebe seit seine Geburt in Deutschland, hat es aber nicht einmal geschafft, unfallfrei und tageslichttauglich Deutsch zu lernen. Bei sowas kriege ich immer einen dicken Hals. Soll er doch in Anatolien Hirse anbauen.
pale-rider
Dazu müssen die bei der Einreise nachweisen, das Sie nicht mit Evet sondern mit hayir gestimmt haben.

Sonst werden Sie es ja nicht in der Freiheit, toleranten und liberalen Welt aushalten.
ing793
Sein Deutsch ist mindestens so gut wie das der Hälfte der ostdeutschen AFD-Wähler. Und sein Türkisch ist viel besser...

Es besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass in D geborene und aufgewachsene Ausländer auch nach mehr als einem halben Jahr Auslandsaufenthalt ihren Status nicht verloren haben.
Genaueres sagt das örtliche Konsulat.
Sgt_Hartman
Sind nicht die 185 Tage die derjenige in seinem Ursprungsland verbracht hat ein Ausschlußgrund seines unbefristeten Aufenthaltes in D? Wenn er in der Türkei ist sind sechs Monate und sieben Tage wohl kein Urlaub gewesen. Er hat da wohl endgeltlich gearbeitet, führt den Lohn für seinen Lebensunterhalt nach D ein und entzieht somit Steuern und KK Beiträge. Ist er in D Krankenversichert? Wer zahlt das? Das Amt?

Fragen über Fragen.
Deho
Sein Deutsch ist mindestens so gut wie das eines türkischen Erdogan-Wählers, der zwar gerne hier lebt, aber eigentlich unsere Kultur verachtet. Wie gut sein Türkisch ist, weiß ich nicht.
ing793
@Opal: hast du seine Frage nicht gelesen oder nur nicht verstanden? Sein "Ursprungsland" ist Deutschland. Die Frage der KV stellt sich nicht.

@Rest: es gibt verschiedene Gründe, ein halbes Jahr im Ausland zu leben.
Das fängt beim Schüleraustausch in der 10.Klasse an, geht über eine befristete Entsendung durch den Arbeitgeber und die zeitweise Pflege der Eltern bis hin zu einem langen Urlaub. Ihr habt absolut Null Ahnung, was hier vorliegt und maßt Euch ein Urteil an? Kein Wunder, dass die hier lebenden Türken Euch mehr und mehr verachten.
Sgt_Hartman
Ing, er ist Türke mit Duldung, nicht mehr und nicht weniger.
Deho
"Kein Wunder, dass die hier lebenden Türken Euch mehr und mehr verachten."

Es lempelt. Natürlich dürfen die hier lebenden Türken uns verachten. Das tun ja viele auch. Aber dann sollen sie auch die Konsequenzen ziehen. Die Türkei soll ein sehr schönes Land sein, Deutschland eher ein ekliges. Aber trotzem ...
rayer
@ing
Ganz einfach ist es nicht mit der Rückkehr. Da müssen bei 6 Monaten Ausland, verschiedene Dinge beachtet werden. Kann durchaus sein das war es mit Deutschland.
Sgt_Hartman
Und warum verachtet jemand das Land, die Menschen die ihn aufgenommen haben und wo er sein Geld verdient? Was ist daran verachtenswert?

Diese Frage möchte ich mal geklärt haben!
Deho
@ ing793
Ist mir erst jetzt aufgefallen. "Euch" verachten.
Weln
ICH darf das sagen!
Sgt_Hartman
Du bist ja auch ein Aussi Ausländer, eigentlich bist du ja gar nicht da, uneigentlich auch nicht, und wenn es kein Kabel und keine Satelliten gäbe die die Insel der Verdammten mit der Außenwelt verbindet, dann...
Deho
Sgt. Blödmann?
Sgt_Hartman
Deho entspann dich.
Deho
Du bist hier der Einzige, der es noch nicht mitgekriegt hat.
Sgt_Hartman
Dessen bin ich mir bewusst.
Deho
Und Du bist stolz auf Dein Unwissen. Anderenfalls hättest Du ja mal nachfragen können. Aber einen Tipp: Rayer und Graf Mucki.
Sgt_Hartman
Ob ich stolz auf mein mutmassliches Unwissen bin sei dahingestellt und eurer/deiner Interpretation vorbehalten.

Easy come and easy go.
rayer
Was iss mit mir
Deho
Rayer, Graf Mucki hat Dich eingenordet, aber der Hartman will es nicht wissen.

Es geht darum, daß seit Tagen keiner mehr dem ... antwortet. Daß, nicht dass.
Sgt_Hartman
liebster *hüstel* rayer, trotz mehr oder weniger, also eher mehr diskrepanzen zähle ich dich , nun ja, nicht zu der Verschwörergruppe gegen den allseits beliebten Opal.
Sgt_Hartman
Steck dir dein ß dahin, und nein diesmal nicht wo nie die Sonne scheint sondern .... *darf ich hier nicht schreiben* Mist.
Sgt_Hartman
Graf_Mucki die Muschi, Muahahaha, da geb ich nen fetten Haufen drauf, Deho du enttäuscht mich maßlos. Ich fass es nicht. pfff
Sgt_Hartman
Muahahaha > Deho < hahahahah du billige Witzfigur, lass es sein bitte.
Sgt_Hartman
Komm in mein Camp, dan zeig ich dir was witzig ist aber nicht dieser oh Gott Graf_Mucki, hahahahah!!!!!
rayer
Das siehst Du völlig falsch Deho. Gerade Puzzone und Mucki waren die, welche nicht die Füße stillhalten konnten. Ich hab es mir nur die Tage erspart beim Mucki darauf einzugehen.
Deho
Bin immer noch knurrig, ing793.
Wer uns verachtet, mag gerne woanders leben. Die Welt ist groß genug.
Deho
@ rayer
Das mag ich jetzt nicht vertiefen

@ Sgt_wie_auch_immer: Was soll ich auf geistigen Dünnschiss antworten?
rayer
Es war in dem gleichen Thread, wo ich mit Dir kleinste Differenzen hatte.
rayer
Was sollst Du antworten?
Ganz einfach.
Nicht nur Pornovögel auf der verschissenen Lampe, nein, auch reichlich Meisen unterm Pony.
Deho
Wen der ganze Streit das Ergbnis bringt, daß keiner mehr dem Scheinaustralier antwortet, war es doch die Sache wert.
rayer
Ich hab mit Dir keinen Streit.
Musca
Dieser Thread ist entsetzlich und erschreckend.
Wie viele von Euch tragen bereits die braune Uniform?
Vielleicht nicht physisch, aber in Gedanken ?
Aber es wird euch niemals mehr gelingen, dieses menschenverachtende Gedankengut zu verbreiten.
rayer
@Musca
Hoffentlich behältst Du recht. Die Dummen, die den Rattenfängern der AfD auf den Leim gehen, werden mehr. Am Ende wird wieder keiner was gewusst haben und hat niemals geglaubt, welche Auswüchse das annehmen könnte. Leider ist wenig gesunder Menschenverstand in der Bevölkerung und unsere Politiker sind zu dumm dagegenzuhalten.
Deho
@ Musca
Was ist denn jetzt an diesem Thread so erschreckend? Bisher ging es doch vernüftig zu, und dann kamst Du. Da war es mit der Vernuft vorbei. Braune Uniformen, AfD? Wie versoffen bist Du eigentlich?
rayer
Was mich erschüttert, Menschen, von denen Du glaubst, sie wären durch und durch demokratisch und sozial, outen sich in dieser unsäglichen Diskussion als Rassisten und ausländerfeindlich.
Deho
Liefere zwei ns nach. Ich werde immer älter, und die Schrift immer kleiner.
rayer
@Deho
Bisher hatte ich keinen Streit mit Dir, bei diesem Thema werde ich komisch. Zum Glück wird dieser Thread nur von drei reichlich dämlichen Menschen beherrscht und ich hab große Hoffnung, der überwiegende Anteil der deutschen Bevölkerung hat den gleichen Brechreiz wie Musca, ing und ich. Es gibt noch ein paar mehr in der WC. Ich denke, die haben sich bisher enthalten bei der widerlichen Diskussion.
dschinn
Geht mal alle raus an die frische Luft.
Ein wenig spielen.

Noch wer einen Wunsch frei?
rayer
Nicht nur die Schrift, mir scheint, auch die Denkleistung wird kleiner.
Deho
Es liegt im Wesen der Demokratie, über gesellschaftlich relevante Themen diskutieren zu dürfen. Wer das ablehnt, wäre in einer Diktatur besser aufgehoben. Ich will gerne die Schnauze aufreißen dürfen, ohne dafür im Knast landen zu müssen. Das sehen hier offenbar einigie anders.
Deho
@ rayer
Über meine Denkleistung brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. Natürlich lässt die nach, aber über Deiner liegt sie noch allemal.
rayer
@Deho
Mit solchen Sätzen stellst Du Dich auf die Stufe des @rschlämpels: "Wie versoffen bist Du eigentlich?"
Deho
Was ich immer noch nicht weiß, ist, was an diesem Thread so schlimm sein soll. Sollte da etwas Unwahres behauptet worden sein, bitte ich um Korrektur. Konkrete Gegenargumente kamen bisher jedenfalls nicht. Nur blöde Vorwürfe.
Deho
@ rayer
Gelingt es Dir nicht, endlich den @rschlämplel aus Deinen Gedanken zu verbannen? Graf Mucki hat versucht dich zu überzeugen, aber irgendwie scheinst Du zu blöd dafür zu sein.
rayer
Zumindest bin ich nicht zu blöd um zu erkennen, Du bist vom gleichen Schlag wie unser @rschlämpel
rayer
@Deho
Am meisten kotzt mich an, hier den empfindlichen Christen spielen, wenn mal die biblische Märchenstunde infrage gestellt, bzw. veralbert wird. Sobald es aber um Flüchtlinge und Ausländer im eigenen Land geht, ist die Nächstenliebe schnell beendet. Wie heuchlerisch kann man eigentlich sein? Wie die Kirche als solches? Wasser predigen und Wein trinken? Keuschheit predigen und Massengräber von Säuglingen unterm Kloster?
rayer
Was ist so schlimm?

1. Wieso? Gefällt es Dir in der Türkei nicht?
2. Zuviel Demokratie und Rechtsstaatlichkeit ist für manch einen auf die Dauer unerträglich.
3. Er lebe seit seine Geburt in Deutschland, hat es aber nicht einmal geschafft, unfallfrei und tageslichttauglich Deutsch zu lernen. Bei sowas kriege ich immer einen dicken Hals. Soll er doch in Anatolien Hirse anbauen.
4. Sein Deutsch ist mindestens so gut wie das eines türkischen Erdogan-Wählers, der zwar gerne hier lebt, aber eigentlich unsere Kultur verachtet. Wie gut sein Türkisch ist, weiß ich nicht.

Reicht das?
Deho
@ rayer
Das ist genau das, was ich schon thematisiert habe. Über Glaube und Christentum (Islam besser nicht) darf man sich lustig machen, aber über Flüchtlinge nicht. Und ich habe mich noch nicht einmal über Flüchtlinge lustig gemacht, sondern nur über Leute, die hier leben wollen und uns gleichzeitig verachten. Das was Du mir vorwirfst, kotzt mich an.
Lempel
Hallo Deho, Bruderherz!
Was sind denn deine Bestrebungen, mich aus deinen Gedanken zu verbannen?
Du erwähnst mich hier doch ständig.
Deho
@ rayer
Wenn Du es jetzt noch schaffen würdest, gegen jedes Argument ein Gegenargument zu finden? Ich wäre darüber erfreut. Kommt wohl nicht. Aber meine nächste Beschimpfung ist sicher.
rayer
@Deho
Du sollst nur leben, was Du mir predigst. Mehr nicht.
Deho
Tu ich. Ich bin authentisch, und schreibe hier nichts, was ich nicht auch lebe.
Lempel
Deho, du lebst ein Leben mit einem @rschlämpel im Kopf.
Wie armselig ist das denn?
bh_hubsi
Siehste, mit der Frage haben Sie die WC gespaltet.
Lempel
Hubsi, nicht mit dieser Frage habe ich die WC gespalten.
Das ging schon los vor vier Jahren, als ich als »Panther« hier anfing.
Da war ich auf der einen Seite und der Rest dieser WC war gegen mich. Auf der anderen Seite.

Und so geht es bis heute. Und es geht sehr gut, finde ich.
Deho
Hier ist nichts gespaltet, alles ist wie immer. Rayer motzt grundsätzlich jeden an, Musca hat die Deutungshohheit über Flüchtlingsfragen, das darf kein anderer, und der AfD-Vorwurf ist hier ohnehin inflationär, der kommt immer, wenn einer keine Argumente mehr hat.
Lempel
Deho, so möchtest du es haben. Wishful thinking.
Mit einem @rschlämpel im Kopf siehst du an der Realität vorbei.
bh_hubsi
Ich hatte den Fragesteller gemeint/angesprochen.

74

Und diejenigen, die glauben und ausgewandert sind und sich auf Allahs Weg abgemüht haben, und diejenigen, die (jenen) Zuflucht gewährt und geholfen haben, das sind die wahren Gläubigen. Für sie gibt es Vergebung und ehrenvolle Versorgung.

75
Und diejenigen, die danach geglaubt haben und ausgewandert sind und sich mit euch abgemüht haben, sie gehören zu euch. Aber die Blutsverwandten stehen einander am nächsten; (dies steht) im Buch Allahs. Gewiß, Allah weiß über alles Bescheid.
Deho
@ bh_hubsi
Nett, dass du den Fragesteller angesprochen hast, aber als Gast kann der nicht antworten. Ich entschuldige mich in aller Form dafür, hier unerlaubt geantwortet zu haben. Das wird nicht wieder vorkommen, versprochen.
bh_hubsi
Deho,
ich weiß daß der Fragesteller nicht antworten kann, aber DANKE nochmal für die freundliche Information.

Es war als Hinweis / Feedback oder informative Feststellung an den Fragesteller Gast gemeint, die keinerlei Antwort seitens Gast erfordert.
Babysitter
Warst du straffällig und wurdest du abgeschoben? Bist du vielleicht Mehmet?