HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 44255 Deniahn

Glaubt ihr ob Zigeuner beleidigt wären wenn man sie nach einem traditionellen Zigeunersaucenrezept fragen würde?

Antworten (8)
TschiTschi
Der Durchschnitts-Zigeuner kann Dir hier bestimmt so gut weiter helfen, wie der Durchschnitts-Wiener beim Wiener Schnitzel, der Durchschnitts-Serbe beim serbischen Bohnensalat oder der Durchschnitts-Deutsche bei Sauerkraut und Knödel!

Da wirst Du im Internet bestimmt schneller fündig!
Bastrich
Zigeuner sind sicherlich nicht beleidigt, wenn man Sie nach einem Rezept fragt. Diese Leute halten meistens sehr viel von Ihrer Kultur und sind gerne bereit über Rezepte und alles was Ihre Kultur angeht zu diskutieren und mit den Leuten darüber zu reden. Es sind meistens sehr offene Personen und freuen sich über jeden Kontakt.
AIex64
Ich als Neger liebe Negerküsse.
iamliam
Jede Person, welche nach einem traditionellen Rezept des Herkunftslandes befragt wird, wird sich geschmeichelt fühlen. Sollte es sich allerdings um "geheime" Rezepturen aus dem Familienbesitz handeln, so werden diese sicherlich nicht preisgegeben werden. Ein tradiionelles Gericht sollte es aber ohne spezielle Rezepturen aus jedem Land geben. Dieses nachzukochen ist eine Ehre und erfreut sicherlich auch dann eingeladenen Gäste.
bh_roth
@Bastrich: Mit wieviel echten Zigeunern hast du denn schon gesprochen? Und in welcher Sprache? Waren es Zigeuner oder waren es Gipsys?
JannissMann3
Es hängt davon ab, wie gut man mit Zigeuner befreundet ist, um sie nach einem Rezept für Zigeunersoße zu fragen. Im normal Fall macht man so etwas ja nicht.Es gibt auch sehr gute Rezepte für Zigeunersoße in Internet. Wenn man den Suchbegriff" Zigeunersaucenrezept" eingibt, findet man einige Links dazu. Dort gibt es viele verschiedene varianten für die Rezepte der Zigeunersoße.
tremel68
Du kennst bestimmt viele Zigeuner, weil du das so genau weißt?
Gast
Ein Zigeuner wird dir nie ein Rezept verraten. Sind halt Zigeuner, die Zigeuner.