Schließen
Menü
Gast

Hatte ich Corona ohne es zu wissen?

Kann man Corona gehabt haben ohne es bemerkt zu haben und dennoch unter Langzeitfolgen leiden? Wie lässt es sich nachweisen das man Corona hatte? Ich leide seit geraumer Zeit und mehreren genannten Langzeitfolgen, wie zum Beispiel: Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Herzrasen, Haarausfall/Haarbruch,Gesächtnisprobleme, Gliederschmerzen und Abgeschlagenheit.
Frage Nummer 3000261989

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Cheru
1. Frage: Ja, aber ggf. bemerkst Du es ja gerade an den Folgen.
2. Frage: Mit einem Test.
Nur: Was nutzt Dir die Information, dass es an Corona liegt? Im Übrigen bin ich auch niedergeschlagen, führe es aber eher darauf zurück, dass ich zur Zeit weder auf mein Snowboard noch auf mein Motorrrad kann.
rayer
Das ist nicht Corona, das ist das Alter.
dschinn
Es gibt ja aktuell Strömungen, das als Berufskrankheit für die relevanten Berufe einzubringen....
Ja klar, der Nachweis von wegen Zusammenhang und so...

Aber drüber nachdenken ist zumindest erstmal nicht verboten.