Schließen
Menü
machine

Muuhahaha!

Link.
Frage Nummer 3000054992

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (26)
Dorfdepp
Gehirnwäsche funktioniert nur bei regelmäßiger Anwendung.
machine
Bei mich abba nich.
Amos
Laß Dir von Panther eine "Colonoscopy" machen, dann klappt das wieder.
elfigy
Was sollte man da auch waschen?
machine
D mal wieder auswaschen. Mag keinen Dreck.
Panther
Colonoscopy, gute Idee, wenn dein Gehirn im Arsch ist ... hihihi ...
machine
Für Dich Kretin.
Panther
machine, eine Colonoscopy ist eine Darmspiegelung.
Daher der Arsch. Nun verstanden?
Dorfdepp
Nein, was sind wir wieder weltläufig. In Deutschland wird die Darmspiegelung ganz bescheiden als Koloskopie bezeichnet. Das sollte ein Arsch eigentlich wissen.
Panther
Ach Dorfdepp, hier noch einmal für dich:

Eine Koloskopie (auch Darmspiegelung oder Colonoskopie) dient der Untersuchung des Dickdarmes und meistens auch der letzten Zentimeter des Dünndarmes."
[Wikipedia]

Ich habe es international in englisch geschrieben. Sogar Amos hat es bereits begriffen.
Dorfdepp
@ Panther
Auch wenn man gegen deine Rechthaberei nicht ankommt, das Wort Colonoskopie gibt es im Deutschen nicht, der Duden kennt es nicht. Im Englischen heißt es colonscopy. Kolonoskopie gibt es im Tschechischen.
Wenn es das Wort bei Wikipedia gibt, ist das falsch. Das soll im deutschen Wikipedia mitunter vorkommen.
Panther
Na gut. Dann gibt es das Wort eben nicht in Deutsch.
Ich benutze es sowieso nur in Englisch.
Amos
Als wenn ein Blinder mir die Farben erklärt!
Panther
Und hier noch einmal zum Mitsingen:

Koloskopie oder Kolonoskopie

Heißt es wirklich Koloskopie? Weil Darmspiegelung auf Englisch ja Kolonoskopie heißt. Ja, ich weiß, nur weil's auf Englisch so heißt, muss es auf Deutsch nicht so heißen, aber ich frag ja nur. :-) --Cutnyakdhien 12:52, 30. Apr. 2008 (CEST)

Beide Begriffe sind üblich und können verwendet werden. Koloskopie ist dennoch weiter verbreitet. --sjøhest 00:04, 1. Mai 2008 (CEST)

Richtig. Medizinisch am "korrektesten" wäre Colonoskopie (wird auch tw. verwendet), da es ja eine Untersuchung des Colon ist (wird ja meistens mit C geschrieben). AFAIK sind aber alle drei Schreibweisen üblich und nicht falsch. Ich würde vorschlagen, einen Redirect von "Kolonoskopie" hierher einzurichten, bei "Colonoskopie" ist das bereits der Fall (will mich aber nicht extra anmelden) --85.124.170.200 21:28, 16. Aug. 2009 (CEST)

[Wikipedia] wieder falsch, weil es euch nicht passt?
Panther
Wenn ihr der Meinung seid, der Wikipedia Artikel sei falsch oder irreführend, weshalb ändert ihr den denn nicht?
Ich habe es zweimal gemacht.

Die Änderung wird geprüft. Und sollt sie berechtigt sein, bleibt sie stehen – so wie meine – sollte die Änderung falsch sein, wird man euch auf die Finger klopfen.

Viel Glück,
Paul
Panther
sollte
Dorfdepp
Närvensege
Panther
Einfach behaupten, Wikipedia ist falsch, aber zu feige, um das herauszufinden.
Amos
Ich empfehle mal im Pschyrembel nachzulesen.
Panther
ing793,
du nimmst an, dass der Begriff "Colonoskopie" in Deutschland unbekannt sei, weil du ihn nicht kennst. Das verstehe ich.
Wat de Bur nicht kennt, dat fret he nich.

Wie du in einem meiner Beiträge – copy & paste – lesen kannst, wurde bei Wikipedia dieser Begriff bereits vor 8 Jahren diskutiert. Der Begriff Colonoskopie, oder wie man das schreiben möchte, wird von Leuten benutzt, die ihn kennen, von anderen nicht.
Das bedeutet jedoch nicht, dass dieser Begriff unbekannt ist oder gar nicht existiert.

Ich nehme an, dass du nicht einfach sagst: "Wikipedia hat unrecht", nur weil es dir so gefällt. Du würdest eine Begründung geben.
Weshalb machst du nicht einfach das, was ich vorgeschlagen habe? Ändere den Artikel bei Wikipedia und warte ab, was passiert.
Oder frage bei Wikipedia, weshalb bei ihnen ein Begriff auftaucht, den es gar nicht gibt.

Für mich ist dieser Fall noch nicht abgeschlossen, weil er mich interessiert, und das nicht nur, weil ich recht haben möchte.
Sollte es sich herausstellen, dass es den Begriff "Colonoskopie" in Deutschland nicht gibt, werde ich etwas gelernt haben.

Das ist einer der Gründe, weshalb ich an dieser WC teilnehme.

Danke für deine Antwort,
Paul
Panther
ing793,

"Ich gebe allerdings zu, dass die Formulierung "in D unbekannt" nicht haltbar ist und ersetzt werden müsste durch "in D völlig ungebräuchlich".

Du gibst also zu, einen Fehler gemacht zu haben, und ich recht habe. Weiter so.
Panther
Und du hast gleichzeitig bestätigt, dass Dorfdepps Beitrag:

Wenn es das Wort [Colonoskopie] bei Wikipedia gibt, ist das falsch.

zwar seine Meinung widerspiegelt aber nicht der Wahrheit entspricht.
Panther
Och mien lütten Speelvardorber.
Erst verlieren, und dann unflätig werden *seufz*
Zombijaeger
aus der tatsache, dass ein wort nicht im duden steht zu folgern, dass es nicht deutsch sein kann , ist zu strikt denke ich. So funktioniert sprache nicht. Im duden stehen vermutlich auch nicht alle flugsaurier beispielsweise.
Panther
Zombiejaeger,
das hat ing793 doch eingesehen. Colonoskopie ist ein deutsches Wort, benutzt in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Nur in seiner Umgebung wird dieses Wort selten benutzt. Wer hätte das gedacht?

ing793 hasst es einfach, berichtigt zu werden. Und dann wird er ausfallend.

Amos und Dorfdepp haben aufgrund meines Beweismaterials bereits aufgegeben. Sie sind ja hier, um von mir zu lernen.

Mal sehen, als was er dich nun bezeichnen wird.

"Please, sir, I want some more".
Panther
Thank you Sir.
Signed
Oliver Twist