HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 55893 reinerGRAF100

Wer hat denn nun die Currywurst erfunden?

Antworten (12)
ing793
Tim Curry
Amos
Mag ja sein. Aber die beste Currywurst gibt's hier im Revier in Bochum oder Dortmund!
elfigy
Die beste Currywurst ist die, die man nicht gegessen hat.
Gruß aus Bratwurstcity
elfigy
Armer konfusius. Hattest du deine Zähne zuhause vergessen ?
ing793
@Amos: Du hast ja recht, aber danach war nicht gefragt...
Deho
Auch wenn es nicht gefragt war, aber hier geht es um Wissen: Die Belgier haben die dazugehörigen Pommes Frites erfunden. So kann Völkerverständigung aussehen.
Bärb Myre
Wahrscheinlich ein eingewanderter Inder, namens Hans-Wurst Curry!
bh_roth
Hä? Können Zombies jetzt auch schon witzig?
Deniahn
Haha, eine niemals enden wollende Debatte. Immerhin haben die Hamburger schon eine Gedenktafel, leider nur für eine fiktive Figur, die in einem Roman beschrieben wird und die angeblich diese Art der Zubereitung erfunden haben soll. Die Wahrscheinlichkeit diese Thematig tatsächlich wissenschaftlich und objektiv zu beurteilen, liegt bei 0,0%.
sunnyboy_1
die aermsten Wuerstchen treiben sich im Stern rum. Currywurst ist wenigstens noch schmackhaft, waehrend hier fast nur geschmacklos kommuniziert wird. Was waeret ihr ohne konfusius und rocktan, die beiden Volltrottel ??
Die Jungs haetten ihre Muetter nach der Geburt ersaeufen sollen. Aber so isset auch gut, habt ihr wenigstens genug Stoff, um euch zu unterhalten.
Evamann1982
Na wer bitte sonst, außer Else Curry aus Berlin? Laut Wikipedia schreibt sich Herta Heuwer aus Berlin das auf die Fahne. Aber mal ehrlich, da kann man ja auch gleich fragen, wer die Senfeier erfunden hat. Wahrscheinlich auch nicht Karl-Heinz Senf. Das würde wahrscheinlich heute niemandem mehr passieren, dass er seine Erfindung nicht markenrechtlich schützt. Daher können wir froh sein an nahezu jedem Kiosk dieser Welt Curry-Wurst zu finden und immer ganz genau zu wissen, was einen erwartet.