HOME
Kirmes Düsseldorf Unwetter
+++ Ticker +++

News von heute

Rhein-Kirmes in Düsseldorf wegen Unwetter unterbrochen

Tote bei Flugzeugabsturz in Bruchsal +++ Gondelbahn fällt aus – knapp 200 Menschen evakuiert +++ Polizei will Migranten-Bus anhalten – Fahrer springt aus der Tür +++ Die News von heute im stern-Ticker.  

Das Hochsicherheitsgefängnis "ADX Florence"

Drogenbaron "El Chapo" tritt Haftstrafe in Hochsicherheitsgefängnis an

Revision gegen lebenslange Haftstrafe im «Susanna»-Prozess

Bettszene

Haftstrafe von zwei Jahren

Gericht in Schweden verurteilt Mann erstmals nach Sex-Gesetz

Lebenslange Haftstrafe für Ali B. wegen Mordes an 14-jähriger Susanna

Verschwundene Maria: Begleiter zu Haftstrafe verurteilt

Verschwundenes Mädchen Maria: Begleiter zu Haftstrafe verurteilt

«König von Deutschland» zu Haft verurteilt

Schlepperbande wegen moderner Sklaverei verurteilt

Plädoyers verkündet

Fall Susanna: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft

Die härteren Strafen sollen bei besonders schwerwiegenden Fällen von Tierquälerei verhängt werden (Symbolfoto)

Gesetzesvorschlag in Großbritannien

Tierquäler sollen härter bestraft werden – mit bis zu fünf Jahren Haft

Lars Schlecker tritt Haftstrafe an

Schwester noch in Freiheit

Lars Schlecker tritt Haftstrafe an

Londoner U-Bahn-Schubser Paul Crossley muss lange hinter Gitter

Paul Crossley

Urteil: Londoner U-Bahn-Schubser muss lange hinter Gitter

Iran: Britin muss Haftstrafe komplett absitzen

Schaulustige mit dem Schriftzug "Gaffer" auf der Stirn

"Gaffen ist gefährlich"

Schicksalsschläge und harte Strafen – diese Anti-Gaffer-Kampagne geht unter die Haut

Von Florian Saul
Landgericht Darmstadt

Hohe Haftstrafe für Ehepaar in Hessen wegen Mordes an eigenen Kindern

Video

Angehörige reagieren mit gemischten Gefühlen auf Urteil gegen Niels Högel

Niels Högel vor Gericht

Auch Verteidigung fordert lebenslange Haft für Ex-Krankenpfleger Niels Högel

Liviu Dragnea muss ins Gefängnis

Gericht bestätigt Haftstrafe für Parteichef der Sozialdemokraten in Rumänien

Ein Baby wird mit Brei gefüttert

Schweden

Baby wegen veganer Ernährung fast verhungert - Eltern zu Haftstrafe verurteilt

Niels Högel im Oldenburger Landgericht

Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Ex-Krankenpfleger Niels Högel

Der Angeklagte zu Prozessbeginn mit seiner Verteidigerin

Lebenslange Haft für Vierfachmord von Gunzenhausen

Kardinal Konrad Krajewski

Einsatz für die Armen

"Robin Hood des Papstes": Kardinal knackt eigenhändig Stromkasten von besetztem Haus

Von Marc Drewello
Anna Sorokin nach Verkündung ihres Strafmaßes

Haftstrafe von mindestens vier Jahren für deutsch-russische Hochstaplerin

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(