VG-Wort Pixel

Video Haben gute Chance, Unmögliches zu schaffen - Habeck zum Baubeginn von LNG-Terminal

STORY: HINWEIS: DIESEN BEITRAG ERHALTEN SIE OHNE SPRECHERTEXT. O-TON Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne): "Heute kann man sagen: Wir haben eine gute Chance, das zu schaffen, was - ich würde sagen, eigentlich in Deutschland unmöglich ist - innerhalb von zehn Monaten, etwa zehn Monaten ein Terminal zu errichten und es anzuschließen an die deutsche Gasversorgung. Hier in Wilhelmshaven im Moment mit der Nase vorn, Brunsbüttel aber kurz dahinter. Wenn also die Dinge gelingen und wir weiter in dieser Konzentration, in diesem Tempo arbeiten, dann werden wir bis Jahreswechsel zwei LNG-Terminals angeschlossen haben über die FSRU-Schiffe, die dann aber in das deutsche Gasnetz einspeisen. Das würde ungefähr ein Viertel der Gasmenge, die wir aus Russland bekommen, ersetzen."
Mehr
Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat zum Baubeginn des LNG-Terminal in Wilhelmshaven besucht. Hier soll zunächst Flüssiggas in Tankschiffen gespeichert werden.

Mehr zum Thema



Newsticker