HOME

Veterinärmedizin: Einblick in die Tierpathologie: Unsere manchmal tödliche Liebe zu unseren Tieren

Heutzutage werden auch Haustiere aufgeschnitten und obduziert, um die Todesursache herauszufinden. stern-Redakteurin Nicole Heißmann besucht die Tierpathologie Berlin. Dort lernt sie: Die Nähe zu unseren "besten Freunden" kann den Tieren – und uns – schaden.

Berlin Tierpathologie: stern Interview mit Achim Gruber
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Südafrika: Löwin in Nationalpark wird unsanft geweckt und rächt sich sofort
Aufregung bei Safari
Wie man eine schlafende Löwin besser NICHT weckt