VG-Wort Pixel

stern-Interview Fehlgeburt, Eheprobleme, Trump: Darum geht es im Buch von Michelle Obama

Michelle Obama, die frühere First Lady der USA, hat ihre Memoiren geschrieben: "Becoming – Meine Geschichte". Das Buch erscheint am Dienstag in den USA.


Cornelia Fuchs, Leitende Redakteurin stern-Ausland, ist eine der wenigen, die das Buch vorab lesen durfte und die ehemalige First Lady auch zum Interview traf. 
Die aktuelle Berichterstattung dreht sich viel um Präsident Trump. Das Buch auch? Nein, weiß Cornelia Fuchs. Im Buch werden auch sehr private Dinge behandelt. So schreibt Michelle Obama beispielsweise über ihre künstlichen Befruchtungen und eine erlittene Fehlgeburt. Der amtierende Präsident kommt erst recht spät vor. 
Das Buch , dessen Veröffentlichung eine große Lesetournee folgt, sorgt bereits jetzt für viel Wirbel. Es gibt einen regelrechten Run auf die Tickets.
Die stern-Jounalistin spricht im Video über den Michelle-Obama-Hype und darüber wie es war, die ehemalige First Lady zu interviewen.
Mehr
In der aktuellen Berichterstattung über Michelle Obamas neue Autobiographie geht es viel darum, was sie über Präsident Donald Trump sagt. Cornelia Fuchs, Ressortleiterin Ausland beim stern, hat Michelle Obama interviewt und das Buch gelesen. Sie sagt: Es steht ein ganz anderes Thema im Vordergrund.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker