HOME

Sarkozys Rentenreform: Demonstranten versperren Zufahrt zum Marseiller Flughafen

Aus Protest gegen die französische Rentenreform haben Demonstranten den Marseiller Flughafen blockiert. Präsident Nicolas Sarkozy kündigte an, die Blockaden aufzulösen. Die Reform soll heute (Donnerstag) verabschiedet werden.

In Frankreich haben am Donnerstagmorgen Demonstranten aus Protest gegen die Rentenreform den Zugang zum Flughafen von Marseille blockiert. Sie besetzten unter anderem einen Kreisverkehr. Zahlreiche Reisende ließen ihre Autos am Straßenrand stehen, um zu Fuß zum Flughafen zu gelangen. Zunächst wurden keine Flüge gestrichen.

Nach Angaben des Umweltministeriums waren am Morgen mindestens 14 Benzindepots weiterhin blockiert. Präsident Nicolas Sarkozy hatte am Vortag angekündigt, sie alle räumen zu lassen. Im Zugverkehr gibt es leichte Verbesserungen, aber es fällt weiterhin etwa jeder vierte Zug aus. Der Senat will die Reform frühestens am Donnerstagabend und spätestens am Wochenende verabschieden.    

DPA / DPA