HOME
Tatort aus Köln
Schnellcheck

"Tatort" aus Köln

Drei Frauen und ein Todesfall

Wer hat den kongolesischen Arzt Dr. Wangila ermordet? Hängt der Tod mit dem dortigen Bürgerkrieg zusammen? Und welche Rolle spielen die drei Frauen in seinem Umfeld? In diesem als Wiederholung gezeigten "Tatort" ermitteln die Kölner Kommissare Ballauf und Schenk gewohnt routiniert.

Von Carsten Heidböhmer
Al-Dschaafari (rechts) und de Mistura

Achte Syrien-Gesprächsrunde in Genf endet mit gegenseitigen Schuldzuweisungen

Putin verkündet Abzug von Truppen aus Syrien

Putin ordnet Teilabzug von russischer Armee aus Syrien an

Jemens ehemaliger Präsident Saleh

Huthi-Rebellen töten Jemens Ex-Präsidenten Saleh

Kopfschuss: Jemens Ex-Langzeitherrscher Saleh getötet

Sammelabschiebung

Beifall von der AfD

Vorschlag der Unions-Innenminister: Abschieben nach Syrien

Mladic wegen Völkermord zu lebenslanger Haft verurteilt

Wladimir Putin

Erdogan und Ruhani bei Putin

Meilenstein im Syrien-Krieg? Staatschefs beraten in Sotschi

Brüder

TV-Tipp

Brüder

Assad trifft Putin

Treffen mit Assad

Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet

Saudi-arabischer Kronprinz Mohammed bin Salman

Krise spitzt sich zu: Saudi-Araber sollen Libanon verlassen

Ein unterernährtes, drei Monate altes Baby im Ernährungszentrum eines Krankenhauses in Sanaa, der Hauptstadt des Jemen

Bürgerkrieg im Jemen

UN warnen vor Hungersnot mit Millionen von Toten

Zerstörung in Maaret al-Numan in der Provinz Idlib

Neue Verhandlungsrunde in Astana zum Syrien-Konflikt

Zerstörung in Maaret al-Numan in der Provinz Idlib

Neue Verhandlungsrunde in Astana zur Deeskalation im Bürgerkriegsland Syrien

Der Chef der Regionalregierung von Katalonien, Carles Puigdemont

Konflikt in Spanien

Sorge um Katalonien: "Da ist ein Bürgerkrieg vorstellbar, mitten in Europa"

Zau Ring Aung, 23, in einer notdürftigen Dusche im Camp

Mit Gottes Segen?

Schlagen, Fesseln, Demütigen - der brutale Drogenentzug der Kirche in Myanmar

Erdogan (li.) und Putin

Russland und Türkei wollen Einsatz für Frieden in Syrien verstärken

Präsidentenberater Stephen Bannon nimmt an der CPAC-Konferenz teil

Ex-Trump-Berater

Bannon warnt vor Republikaner-Krieg - und bringt selbst heimlich Kanonen in Stellung

Von Marc Drewello
Papst Franziskus fährt zur Versöhnungsfeier in Villavicencio

Versöhnungsgebet mit dem Papst und Opfern des kolumbianischen Bürgerkriegs

Syrien Syrische Nationalelf

Erfolgreiche syrische Nationalelf

Wie zurückgekehrte Nationalspieler zu Assads Schergen werden

Von Tim Schulze
Israelische Luftwaffe fliegt Angriff auf Syrien (Symbolbild)

Zwei Tote

Israels Luftwaffe greift mutmaßliche Chemiewaffenfabrik in Syrien an

Dos Santos (l.) und sein mutmaßlicher Nachfolger Lourenco

Parlamentswahlen in Angola leiten nach 38 Jahren Wechsel im Präsidentenamt ein

Abgebautes Südstaaten-Denkmal in Baltimore

Trump beklagt Entfernung von Statuen der Sklaverei-Befürworter

US-Bürgerrechtler Jesse Jackson

US-Bürgerrechtler Jesse Jackson

"In Deutschland gibt es keine Hitler-Statuen"