HOME

Ex-Präsident Carter: Donald Trump hat Wahl nicht gewonnen

Großbritanniens Premierministerin Theresa May trifft auf Russlands Präsidenten Wladimir Putin

G20-Gipfel in Japan

May trifft auf Putin: ein Handschlag, der eigentlich schon alles sagt

May und Putin bei ihrem Treffen in Osaka

Beziehungen zwischen London und Moskau bleiben angespannt

Nord Stream 2 soll 2020 in Betrieb gehen

Gazprom-Chef Miller: Pipeline-Projekt Nord Stream 2 nicht mehr aufzuhalten

Jammern zählt nicht: Sara Däbritz wird im ersten Gruppenspiel von der Chinesin Peng Han abgeräumt
Meinung

Frauenfußball-WM 2019

Was die Fußballdamen viel besser machen als ihre männlichen Kollegen

Von Tim Schulze
Treffen in der österreichischen Hauptstadt

Internationale Beratungen zur Rettung von Atomabkommen mit dem Iran

G20-Gipfel in Osaka

Hintergrund

G20 - Der große, kleine Kreis der Weltpolitik

Ölfeld in Saudi-Arabien

Wird weiter gekürzt?

Opec und «Opec+» beraten über Öl-Limit für zweites Halbjahr

Trump und Putin wollen weiter über atomare Abrüstung reden

Putin (l.) und Trump in Osaka

Trump preist gutes Verhältnis zu Putin am Rande von G20-Gipfel

Donald Trump und Angela Merkel beim G20-Gipfel in Osaka

Treffen in Osaka

Trump bergrüßt "großartige Freundin" Merkel - warum der G20-Gipfel voller Konflikte ist

Wladimir Putin hat bei einem Interview erneut deutlich gemacht, was er von Angela Merkels Flüchtlingspolitik hält: nichts. 

Kritik an Kanzlerin, Lob für sich selbst

Putin nennt Merkels Flüchtlingspolitik "Kardinalfehler"

Anders Fogh Rasmussen in Kopenhagen

Offener Konflikt droht

Ex-Nato-Chef Rasmussen: Iran darf nie Atomwaffen erhalten

Tote und Verletzte bei Bruchlandung eines Flugzeugs am Baikalsee

Ford streicht europaweit 12.000 Stellen

Ford streicht europaweit 12.000 Stellen

Ford in Köln

5400 Stellen in Deutschland

Ford will 12.000 Jobs in Europa streichen

Video

Flugzeug rast bei Notlandung in Gebäude

Tote und Verletzte bei Bruchlandung von Flugzeug am Baikalsee

Die kroatische Außenministerin Marija Pejcinovic Buric

Kroatische Außenministerin wird neue Generalsekretärin des Europarats

Donald Trump

Trump kritisiert Deutschland erneut für Nato-Beitrag

Video

Russland demonstriert militärische Stärke

Joachim Löw

Ein Jahr nach WM-Debakel

Löw doch Reformer - Neuer mit Titelhunger

Robert Mueller

Bericht zur Russland-Affäre

US-Sonderermittler Mueller wird vor Kongress aussagen

Robert Mueller

Russland-Sonderermittler Mueller wird Mitte Juli vor US-Kongress aussagen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(