HOME
Pawel Grudinin kam mit 11,8 Prozent der Wählerstimmen bei der Präsidentschaftswahl in Russland auf den zweiten Platz

Wahlen in Russland

Der Erdbeerbaron, der Putin fast zwölf Prozent der Stimmen abtrotzte

Eigentlich sollte Pawel Grudinin bei den Präsidentschaftswahlen lediglich den Sparing-Partner von Wladimir Putin geben. Doch der Kommunist entwickelte sich zu einem überraschend ernst zu nehmenden Gegner - und wendet sich nun gegen den Kreml.

Von Ellen Ivits
Russlands wiedergewählter Präsident Wladimir Putin
Pressestimmen

Wahl in Russland

"Die Sowjetdiktatoren herrschten bis zum Totenbett, ob sie wollten oder nicht"

Frauke Petry und Marcus Pretzell
stern exklusiv

AfD-Chefin

Frauke Petrys Moskaureise: Firma fordert Geld und droht mit Klage

Von Wigbert Löer
Nach dem Attentat auf den russischen Botschafter in Ankara werden die Hintermänner gesucht

Washington, Riad oder doch Gülen?

Attentat auf russischen Botschafter: Vier Theorien zum Mord in Ankara

Von Ellen Ivits
Wladimir Schirinowski, Donald Trump

Wirre Aussage in Interview

Putin-Verbündeter: Wählt Donald Trump oder es gibt einen Atomkrieg

Eurovision Song Contest

Russischer Popstar fordert Respekt für Conchita

Ausraster von russischem Politiker

"Notgeile Frauen sind schuld am Maidan"

Von Ellen Ivits

Russlands Eiskunstlauf-Star

"Pluschenko ist ein anderes Wort für Enttäuschung"

Putin gewinnt russische Präsidentenwahl

Zweifel an Mordkomplott

Geheimdienste vereiteln mutmaßliches Putin-Attentat

Wahlen in Russland

Die Kreativität der Funktionäre

Russland

Popkonzert für Wahlsieger Medwedew

Wladimir Schirinowski

Ein Politclown schießt scharf

Von Andreas Albes

Wladimir Schirinowski

Prügelei bei TV-Debatte

Andrej Lugowoi

Die Duma als sicherer Hafen

Wahlen in Russland

Selbst erwähltes Schicksal

Von Andreas Albes

Russland

Putins Partei ist klarer Sieger

Rechtsextreme Parteien

Von Dönerbuden und deutschen Siedlungsgebieten

Duma-Wahl

Rechtsruck in Russland