HOME

Große Umfrage: In Osnabrück leben die zufriedensten Deutschen

In Osnabrück leben die zufriedensten Deutschen

Hamburg - 87 Prozent der Bürger Osnabrücks finden, dass sich in ihrer Region gut oder sehr gut leben lässt. Damit belegte die niedersächsische Stadt Rang eins in der regionalen Zufriedenheitsskala Deutschlands. Dies ergab die große Online-Umfrage "Perspektive Deutschland", in der vom stern zusammen mit der Unternehmensberatung McKinsey, dem ZDF und T-Online zum zweiten Mal Internetnutzer nach ihrer Meinung zum Leben in Deutschland befragt wurden. Der Sieger der Vorjahres-Umfrage, die Region Bayerischer Untermain um Aschaffenburg, belegte mit 84 Prozent diesmal Platz drei. Osnabrück rangierte 2002 (76 Prozent) noch auf Platz 17.

Die Antworten auf die Frage "Wie zufrieden sind Sie mit dem Leben an Ihrem Wohnort?", eine der Kernfragen von "Perspektive Deutschland", fielen in diesem Jahr insgesamt positiver aus als 2002. Die meisten der 97 deutschen Raumordnungsregionen konnten im Ansehen der Bürger zulegen, im Schnitt um rund vier Prozentpunkte.

Besonders gut fühlen sich die Menschen im Süden und im Nordwesten Deutschlands. Die bei ihren Bewohnern im Süden beliebtesten Regionen sind Donau-Iller (85 Prozent Zufriedene), der südliche Oberrhein (84), Stuttgart (84), Südostoberbayern (83), Bodensee-Oberschwaben (83).

Im Nordwesten fühlen sich außer in der Region Osnabrück in Oldenburg (83 Prozent) und dem Emsland (81) die meisten Menschen wohl. In Norddeutschland ist auch eine große Mehrheit der Bürger im Umland von Hamburg mit ihrer Region zufrieden.

Nach wie vor schneidet Ostdeutschland auf der Zufriedenheitsskala schlecht ab. Fast alle Regionen in den neuen Bundesländern landeten im unteren Fünftel der Liste. Am zufriedensten im Osten sind mit 63 Prozent die Berliner, gefolgt von der Region Havelland-Fläming (55 Prozent). Schlusslicht ist die Region Dessau: hier sind nur 23 Prozent der Menschen mit ihrem Wohnort zufrieden. Aber auch in Ostdeutschland – wie in den anderen deutschen Regionen – ergab die Umfrage, dass sich die Menschen insgesamt zufriedener fühlen als im Vorjahr.

Nachrichtenredaktion