HOME

Travellers Choice Award von Tripadvisor

Das sind Deutschlands zehn Traumstrände an Nord- und Ostsee

Schlägt die Nordsee- die Ostseeküste? Die User des Reiseportals Tripadvisor haben ihre Lieblingsstrände in der Heimat gewählt. Wir stellen die zehn Top-Strände vor.

Amazon-Bewertungen

Verbrauchertäuschung im Netz

Gekaufte oder gefälschte Bewertungen: Wie Amazon und Co. dagegen in den Kampf ziehen

Travellers' Choice Awards 2019

Ranking von TripAdvisor: Das sind Deutschlands Top-Hotels

Travellers’ Choice Awards von TripAdvisor

Wasserparks: Das sind Europas aufregendste Orte zum Abkühlen

Deine Persönlichkeit bestimmt deine Reiselust.

Persönlichkeitstest

Welcher Urlaubstyp bist du?

NEON Logo

Travellers Choice Award von Tripadvisor

Das sind Deutschlands schönste Strände

Von Till Bartels

Hotelpreise und Flugkosten

Urlaubsmythen im Check: So sparen Sie beim Reisen

Reiseversicherung

Expedia, Ab-in-den-Urlaub & Co.

Versicherungen auf Reiseportalen: Stiftung Warentest rät ab

Trivago-Preisindex

Trivago-Index

So viel kosten Hotelzimmer in Europa

Kasachstan: Reiseportal wirbt mit nackten Stewardessen

Kontroverser Clip aus Kasachstan

Reiseportal wirbt mit nackten Stewardessen

Flughafen Ranking: Ein Flugzeug im Himmel über Dortmund

Passagier-Befragung

Schlechtester Flughafen weltweit liegt in Deutschland

Urlauber am Strand an der Platja de Muro im Norden der Mittelmeerinsel Mallorca 

Stiftung Warentest

Reiseportale im Test: Bei der Beratung hapert es gewaltig

Von Till Bartels

Travellers Choice Awards

Das sind die schönsten Traumstrände der Welt

Ein Schlafplatz über Amazon? Der weltgrößte Onlinehändler steigt in die Tourismusbranche ein.

Online-Händler steigt in Reisemarkt ein

Bei Amazon gibt's bald Hotelzimmer

Ryanair scheitert mit Klage gegen Reiseportal

Reisebuchungen im Internet

Das Ende der Bestpreisgarantie

Online-Buchungen im Test

Nur drei Reiseportale schneiden gut ab

Von Till Bartels

Flugbuchung

EU prangert Abzocke im Web an

Reiseportale

Weltweit weg

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(