HOME

Randale von Kroatien-Anhängern: Ordner wird von Pyro-Böller getroffen - die Bilder des Skandals

Kurz vor Ende der Partie Tschechien gegen Kroatien fliegen Feuerwerkskörper auf den Rasen. Einer davon explodiert direkt bei einem Ordner, der Mann geht zu Boden. Die unschönen Bilder dazu.

EM 2016 Tschechien gegen Kroatien: Knallkörper auf dem Platz

Gegen Ende der Partie Tschechien gegen Kroatien fliegen Feuerwerkskörper aus dem kroatischen Block auf den Platz.

Am Rande des dramatischen Unentschiedens zwischen Tschechien und Kroatien sorgte ein paar Chaoten im kroatischen Block für hässliche Szenen. Sie warfen mehrere Feuerwerkskörper auf den Platz, Ordner mussten anrücken, das Spiel kurzzeitig unterbrochen werden. Plötzlich ein lauter Knall auf dem Rasen, einer der Männer mit den Leibchen geht zu Boden. Ob eine der bereits liegenden Leuchtraketen in seiner Hand explodiert ist oder er von einem weiteren Geschoss getroffen wurde, war nicht genau zu erkennen. Die anderen Ordner eilten ihm sofort zur Hilfe und halfen ihm auf. Gemeinsam brachten sie sich in Sicherheit.

Die kroatischen Spieler versuchten derweil beruhigend auf die Randalierer einzuwirken. Mit herzlich wenig Erfolg: Auf einmal brachen auch noch Schlägereien auf den Rängen aus. Nach der Unterbrechung verspielte Kroatien die Führung noch und kassierte den späten Ausgleich. Die Uefa ermittelt.

Klicken Sie sich durch die Fotostrecke für Bilder, die wir so hoffentlich nicht noch einmal sehen müssen.

EM-Wissen für Profis: Mit diesen Fakten beherrschen Sie jeden Stammtisch
fin

Wissenscommunity