HOME

U21-Nationalspieler: Johannes Geis wechselt zu Schalke

Jetzt ist es offenbar fix: Johannes Geis wird ein Schalker. Der U21-Fußballnationalspieler wechselt von Mainz nach Gelsenkirchen und erhält dort einen Vierjahresvertrag.

Johannes Geis verabschiedet sich von Mainz

Johannes Geis verabschiedet sich von Mainz

Der Wechsel von U21-Nationalspieler Johannes Geis vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 zum FC Schalke 04 ist nach Informationen der "Bild"-Zeitung perfekt. Demnach soll der Mittelfeldspieler bei den Schalkern einen Vierjahresvertrag erhalten. Die Ablösesumme liegt nach Angaben der "Bild" bei zehn Millionen Euro plus erfolgsabhängiger Nachschläge.


Geis ist derzeit mit den deutschen U21-Junioren bei der EM in Tschechien. Am Dienstagabend treffen er und das Team in Prag auf die Gastgeber. Dabei geht es um den Halbfinal-Einzug und das Ticket für die Olympischen Spiele 2016 in Rio.

car / DPA

Wissenscommunity