HOME

NATIONALMANNSCHAFT: Länderspiel Deutschland - Niederlande: Morgen tobt der Bär

Die Schalke-Arena wird brennen! Zum 35. Mal trifft Deutschland auf die Niederlande. Bislang steht es 13 zu 9 für Deutschland.

726. Länderspiel des DFB

Zum 726. Mal tritt die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu einem Länderspiel an. Die Bilanz bisher: 417 Siege, 142 Unentscheiden, 166 Niederlagen. Bisher kamen 819 Nationalspieler zum Einsatz.

35. Partie gegen Holland

Zum 35. Mal gibt es das Duell der Nachbarn. Bisher stehen 13 deutschen Siegen 9 Erfolge der »Oranjes« gegenüber. Zuletzt hatte die Niederlande am 23. Februar 2000 gegen das DFB-Team in Amsterdam mit 2:1 gewonnen.

10. Spiel in Gelsenkirchen

Noch nie hat die deutschen Nationalelf in Gelsenkirchen verloren. In den bisherigen neun Partien gab es sechs Siege und drei Remis. Die neue Arena »AufSchalke« sieht nach dem 0:0 gegen Finnland vor einem Jahr ihr zweites Länderspiel.

33. Mal unter Rudi Völler

Rudi Völler steht zum 33. Mal als verantwortlicher Mann an der Seitenlinie. Seit August 2000 erreichte der Teamchef zusammen mit Bundestrainer Michael Skibbe 20 Siege, 6 Unentschieden und verlor 6 Spiele.

16. Dezember als Abschluss

Den Jahresabschluss 2002 gibt es für den Vizeweltmeister am 16. Dezember ebenfalls in der Arena »AufSchalke«. Erstmals tritt das Nationalteam gegen eine Auswahl internationaler Bundesliga-Stars an. Die Einnahmen kommen den Opfern der Flutkatastrophe in Deutschland zu Gute.

Wissenscommunity