NATIONALMANNSCHAFT Lehmann offenbar nicht dabei gegen die USA


Bundestrainer Rudi Völler wird den in die Kritik geratenen Torwart Jens Lehmann gegen die USA wohl nicht aufstellen. Das meldet »Sport1«.

Jens Lehmann hat nach seinem Tritt gegen den Freiburger Soumaila Coulibaly und der Sperre für vier Spiele nun offenbar auch von Teamchef Rudi Völler eine Denkpause verordnet bekommen. Nach Informationen des Internet-Magazins »Sport1« gehört der Torhüter von Borussia Dortmund nicht zum Aufgebot der Nationalmannschaft für das Länderspiel am Mittwoch in Rostock gegen die USA. Anstelle von Lehmann werde der Bremer Frank Rost neben Oliver Kahn (Bayern München) und Hans-Jörg Butt (Bayer Leverkusen) ins Aufgebot nachrücken, das Völler am Donnerstag um 14 Uhr in der Frankfurter Verbandszentrale bekanntgeben will.

»Ein falsches Zeichen von Rudi«

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wollte die Meldung am Mittwoch weder bestätigen noch kommentieren. Dafür meldete sich Bundestorwart-Trainer Sepp Maier mit heftiger Kritik an Völler zu Wort. »Das verstehe ich nicht, dass man Jens jetzt von der Nationalmannschaft wegnimmt. Es ist ein falsches Zeichen von Rudi«, sagte Maier in »Sport1«.

Sepp Maier kritisiert auch Sperre Lehmanns

Zugleich kritisierte er die nachträglich ausgesprochene Sperre von vier Spielen durch das Sportgericht. »Ich finde eine Verurteilung im Nachhinein nicht in Ordnung. Das war doch eine Tatsachenentscheidung des Schiedsrichters. Und der hat nicht gepfiffen.« Maier sprach sich ausdrücklich für eine WM-Nominierung Lehmanns und stellte sich damit gegen die derzeitige öffentliche Meinung. Im verschiedenen Umfragen hatten sich stets große Mehrheiten von teilweise über 70 Prozent gegen eine WM-Nominierung Lehmanns ausgesprochen.

»Verständliche Reaktion«

Maier setzte sich hingegen nachhaltig für den in die Kritik geratenen Keeper ein: »Die Reaktion von Jens war verständlich, aber nicht normal. Solche Aktionen hat es doch im vergangenen Jahr auch schon gegeben. Jeder rastet einmal aus.«


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker