HOME

Stern Logo WM 2018

Weltmeister-Trainer: Joachim Löw will weitermachen

Joachim Löw ist Weltmeister-Trainer - doch der Erfolg reicht ihm noch nicht. Wie Medien berichten, hat sich Löw entschieden: Er will weitermachen und das Team auch zur Europameisterschaft 2016 führen.

Joachim Löw steht in einer Reihe mit Sepp Herberger, Helmut Schön und Franz Beckenbauer - er ist Weltmeister-Trainer. Wie die Bild-Zeitung nun berichtet, denkt Löw aber nicht an einen Rücktritt im schönsten Moment seiner Trainerkarriere. Der Bundestrainer will weitermachen - und die Mannschaft auch bei der Europameisterschaft 2016 coachen.

Nach dem Sieg im WM-Endspiel gegen Argentinien hatte bereits Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff angedeutet, dass er und Löw in ihren Ämtern bleiben werden: "Ich mache weiter. Und wie ich Jogi die letzten Tage und Wochen gesehen habe, gehe ich auch bei ihm davon aus." Löw selbst hatte sich im ARD-Interview mit Gerhard Delling noch nicht klar zu seiner Zukunft geäußert. Seinen Vertrag hatte Löw noch vor der WM bis 2016 verlängert. Auch der DFB-Präsident Wolfgang Niersbach anwortete bereits klar auf die Frage, ob Löw weitermache. "Ja", sagte Niersbach schlicht.

feh

Wissenscommunity