HOME

Hall of Fame des deutschen Fußballs eröffnet

Dortmund - Der deutsche Fußball hat eine Hall of Fame. Sie wurde am Abend mit einer Gala im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund eröffnet. Zu der von Sportjournalisten gewählten Gründungself gehören Franz Beckenbauer, Uwe Seeler, Lothar Matthäus, Sepp Maier, Günter Netzer, Paul Breitner, Matthias Sammer, Andreas Brehme, Gerd Müller, Fritz Walter und Helmut Rahn sowie als Trainer Sepp Herberger. Bis auf den kranken Gerd Müller waren alle acht noch lebenden Fußball-Legenden beim Festakt dabei. Die künstlerisch gestaltete Hall of Fame wird Teil der Dauerausstellung im Fußballmuseum.

Hall of Fame Lothar Matthäus

Hall of Fame des deutschen Fußballs

Diese elf deutschen Fußballer und ein Trainer sind die Besten

Joachim Löw beim Training im Stade de France

Schicksalsspiel gegen Frankreich

Vier Gründe, warum Löw bei einer Niederlage zurücktreten sollte

Von Tim Schulze
Testspiel Deutschland Peru

Testspiel in Sinsheim

Debütant Schulz rettet DFB-Auftritt gegen Peru - spätes 2:1-Siegtor

P. Köster: Kabinenpredigt

Ein Spiel dauert 60 Minuten? Lasst den Fußball, wie er ist!

Guardiola und Co.: 12 Sextipps großer Fußballtrainer

Guardiola, Vogts und Co.

12 Sex-Tipps großer Fußballtrainer

Maries Modelcheck

stern-Stimme Maries Modelcheck

Ja wo laufen sie denn? Heidi Klum sucht wieder Kandidatinnen für GNTM

Am Boden zerstört: Die Schalker Roman Neustädter, Kaan Ayhan (liegend) und Benedikt Höwedes nach dem Last-Minute-Treffer von Werder Bremen

Bundesliga im stern-Check

Das Spiel dauert 90 Minuten? Von wegen!

Der Bundestrainer und der WM-Pokal - Joachim Löw will auch nach dem Triumph weitermachen

Weltmeister-Trainer

Joachim Löw will weitermachen

Pressestimmen zum 4:4 in der WM-Quali

"Historische Schweden-Bomben!"

Champions League

Ist Ballbesitz ein aussterbendes Phänomen?

NFL

NFL-Kolumne - Rückblick auf den Super Bowl XLVI

NFL

NFL-Kolumne - Zwei entscheidende Spielzüge der ersten Playoff-Runde

Heinrich Klein

Erfinder der Torwand ist tot

WM in Südafrika

Die sieben Gründe des deutschen Erfolges

HSV-Bayern

Der Wechsel-Wüterich

Fußball

Reporterlegende Rudi Michel ist tot

WM-Torschütze 1954

Fußball-Weltmeister Alfred Pfaff gestorben

EM-Stadt Bern

Die Wunder an der Aare

"Mario Strikers Charged Football"

Marios skurrile Welt des Fußballs

"Mario Strikers Charged Football"

Marios skurrile Welt des Fußballs

"Duelle - Adidas gegen Puma"

Zwei Weltmarken, aus Hass geboren

Von Niels Kruse

Trainerwechsel

Löw macht den Klinsmann

Fußball-Nationalelf

Titel-Schmiede Schweiz

Wissenscommunity