WM 2022: Der große Alkoholreport Bier ist Mangelware auf den Fanmeilen – dabei gibt es Alkohol in Katar. Man muss nur wissen, wo

Fußballfans mit Bier beim Fifa Festival zur WM in Katar
Fußballfans in Doha recken ihre Biere in den Nachthimmel
© picture alliance / Kyodo / Picture Alliance
Es gibt sehr wohl Bier und Schnaps in Katar, gar nicht mal wenig. Unterwegs in Pubs und auf der Fanmeile, zu Besuch bei Alkoholpanschern und im einzigen Getränkemarkt mit Regalen voller Alkohol – für Superreiche. 

Wie lange denn noch? Er hat jetzt Durst. Verdammt, er hat schon den ganzen Tag Durst. Er hat Durst, seit er in Doha angekommen ist, nicht auf Ayran oder Wasser, nicht auf Minztee oder Cola, davon hatte er schon genug. Jordan Gallagher reckt seinen Hals, auch wenn er eigentlich gar keinen besitzt – der Kopf sitzt direkt auf dem Körper. Gallagher, Koloss von einem Mann, aus Birmingham, born and raised, wartet darauf, dass der Bierstand am Fan-Festival eröffnet wird. Gallagher trägt das mattgraue Nationaltrikot der Engländer von 1996 und ruft: "This is bollocks!" Wollen die Kataris das Bier erst zum Anpfiff freigeben? Genau das wollen sie.

Mehr zum Thema

Newsticker