HOME
Brexit: Großbritanniens Ministerpräsidentin Theresa May

Kabinett billigt Brexit-Pläne

May überzeugt Kabinett von Brexit-Plänen – doch die Herkules-Aufgabe liegt noch vor ihr

Die britische Premierministerin musste ihr Kabinett vom Deal mit der EU überzeugen – das gelang nach stundenlangem Ringen halbwegs. Aber das ist nur das Vorspiel: Der wahre Kampf steht ihr erst bevor.

Von Michael Streck
Verrückte Familie

Twitter-Aktion

#MyFamilyIsWeird – Jimmy Fallon sammelt verrückte Familiengeschichten

Die "Supertalent"-Jury um Dieter Bohlen (r.) erwartet wieder ein buntes Feld an Teilnehmern

Das Supertalent

Diese Besonderheit gibt es zum Auftakt

Einer der zwölf Teilnehmer der neuen "Promi Big Brother"-Staffel ist schon wieder raus - aber wer könnte es sein?

Promi Big Brother

Der erste Bewohner sucht schon das Weite!

Met Gala 2018

Was ist 2018 anders als sonst?

Der dänische Fußball bekennt Farbe: Eine Regenbogen-Eckfahne im Kopenhagener Bröndby-Stadion.

Fußball-Länderspiel

Darum waren die Eckfahnen im Regenbogen-Look

Von Daniel Wüstenberg
Auszug aus einem Chinesisch-Lehrbuch um die Chinesische Sprache zu erlernen

Sprachliche Besonderheiten

Ein Satz aus zwei Buchstaben? Über einige der skurrilsten Redewendungen der Welt

NEON Logo
US-Wahl kurios: George W. Bush - Nicht die Mehrheit, aber Präsident

Fallstricke und Besonderheiten

So absurd kann es bei einer US-Wahl zugehen

Trotz Gewicht sparen

Kleinkinder und...

Radian 5

Trotz Gewicht sparen

Peugeot 308 SW 1.2 Puretec

Einfach anders

Von außen ist er schick und familientauglich.

Peugeot 308 SW 1.2 Puretec

Einfach anders

Tabuthema in Lettland

Außenminister outet sich als homosexuell

HTC One Max im Test

Smartphone-Brocken mit Fingerscanner

Von Christoph Fröhlich

Safari-Guide Nationalparks

Krüger, Karoo & Co.

Reiseinfos für den Asienurlaub

Was benötige ich für welches Land?

Miniatur Wunderland in Hamburg

Ein Airport mitten in der City

100 Jahre Hamburg Airport

Hamburgs Tor zum Himmel

New-York-Glossar

Was Sie schon immer über NY wissen wollten

Von Till Bartels

Fahrradrecht

Die wichtigsten Zweifelsfälle

Alternativmedizin

Heilkräuter von Aloe vera bis Weißdorn

Der Mond ist der bisher am besten erforschte Himmelskörper

Sternenhimmel

Sonne, Mond und Sterne im Jahr 2009

Fleisch & Wurst

Klümper Schinken

EM-Gastgeberland

Die Schweiz für Anfänger

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(