HOME

Nach "Höhle der Löwen": Brüder verkaufen Math42-App für 20 Millionen Euro

Vor zwei Jahren präsentierten Raphael und Maxim Nitsche ihre Lern-App Math42 in der "Höhle der Löwen". Nun verkaufen sie ihre Firma für 20 Millionen Euro an einen US-Konzern.

Maxim und Raphael Nitsche stellen ihre App "Math 42" vor und demonstrieren die Funktionen an einem riesigen iPhone.
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Der Inhalt der Verpackung
Schattensimulator aus DHDL
Homeshadows im Test