HOME
Huawei - Google - Schwarze Liste - Qualcom - Intel

Handelsstreit USA-China

Google entzog Lizenz: Das müssen Nutzer von Huawei-Geräten jetzt wissen

Google hat die Zusammenarbeit mit dem Smartphone-Hersteller und Netzausrüster Huawei ausgesetzt. Hintergrund ist ein von US-Präsident Trump verhängtes Dekret. Für den chinesischen Konzern hat das weitreichende Folgen. Das müssen Nutzer jetzt wissen.

Mit diesen Apps läst es sich hervorragend chatten

WhatsApp

Auch diese Messenger können überzeugen

Schuhe, die man mit einer App verknüpfen kann? Nike stellt den Adapt BB vor.

Nike Adapt BB

Software-Panne macht selbstschnürenden Nike-Schuh unbrauchbar

PayPal: Kontaktloses Bezahlen

Für Android-Nutzer

Jetzt auch für Paypal-Kunden: Kontaktloses Bezahlen mit Google Play

Der Branchen-Primus Spotify wird von den Konkurrenten bei wichtigen Features immer weiter abgehängt

Streaming

Wie Spotify beim Streaming immer mehr den Anschluss verliert

Von Malte Mansholt
Das Logo des Videoportals YouTube im YouTube Space Berlin

Google-Tochter

Youtube bringt neuen Musik-Streamingdienst an den Start

Der Hauptsitz der Scientology-Organisation in Los Angeles

Reaktion auf Missbrauchsvorwürfe?

Scientology gründet eigenen TV-Sender

Stiftung Warentest prüft Zyklus-Apps: "Wer sich darauf verlässt, könnte eine lebensverändernde Überraschung erleben"

Fruchtbare Tage

Stiftung Warentest straft Verhütungs-Apps ab - 18 Mal "mangelhaft"

Fitbit's new Alta HR
Test

Fitbit Alta HR im Dauertest

Was das Fitnessband am Handgelenk wirklich taugt

Von Till Bartels
Google Hack Gooligan Trojaner

Gooligan

Trojaner stiehlt Google-Accounts - so finden Sie heraus, ob Sie betroffen sind

Musik-Playlisten statt Algorithmen

Google will den Sound zu jeder Lebenslage liefern

Der Film "The Interview"

Nordkorea-Satire jetzt auch im Internet zu sehen

"Swing Copters" ist nach einem Update nun etwas einfacher

Swing Copters

Entwickler vereinfacht den "Flappy Bird"Nachfolger

Mit den richtigen Foto-Apps können Sie Ihre Handybilder in wenigen Sekunden verschönern.

Fotografieren mit iPhone und Android

Das sind die besten Foto-Apps

Antiviren-Apps im Test

So wird Ihr Android-Handy sicher

Von Christoph Fröhlich

Neue Smartphone-App

Spielen Sie stern Quiz Battle!

Digitale Zeitung

Google startet Kiosk-App für Android

Für iPhone und Android

Die zehn besten London-Apps

Von Till Bartels

Einen Tag vor offizieller Vorstellung

Videotest zum neuen HTC One geleakt

Sicherheitslücke bei Whatsapp

Manipulierte Apps können Nachrichten stehlen

In eigener Sache

Komplett neu: die Smartphone-Apps von stern.de

Oktoberfest 2013

Die zehn besten Wiesn-Apps

Von Till Bartels

Die zehn besten Berlin-Apps

Die Hauptstadt auf dem Handy

Von Till Bartels
Was taugen die neuen Hotel-Apps? Wir haben die wichtigsten Programme für das iPhone und Android-Smartphone ausprobiert.

Apps für Spontanbucher

Hotelzimmer zum Schnäppchenpreis

Von Till Bartels
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(