HOME
razzia audi-chef ruper stadler

Volkswagenkonzern

Abgasaffäre: Razzia bei Audi-Chef Ruper Stadler

Die Staatsanwaltschaft München bringt den Skandal um die manipulierten Abgaswerte bei Modellen des Volkswagenkonzerns auf die nächste Ebene. Auch Audi-Vorstand Rupert Stadler rückt nun ins Visier, seine Privatwohnung wurde am Montag durchsucht. 

Polizeiwagen stehen vor der Audi-Zentrale in Ingolstadt

Abgas-Affäre

Staatsanwaltschaft durchsucht erneut Audi-Zentrale

Armin-Paul Hampel: Razzia wegen Betrugsverdachts bei niedersächsischem AfD-Landeschef

Armin-Paul Hampel

Razzia wegen Betrugsverdachts bei niedersächsischem AfD-Landeschef

Eine Wohnungstür

Trauriger Fund bei Kassel

Tote Seniorin lag eineinhalb Jahre unentdeckt in Wohnung

Ein Einbrecher hebelt eine Tür auf (Symbolbild)

Aus Wohnung gelockt

Flüchtlinge mit neuer Masche ausgeplündert

Auf die Wohnung des sächsischen Justizministers Sebastian Gemkow von der CDU wurde ein Anschlag verübt

Leipzig

Buttersäureanschlag auf Wohnung von Sachsens Justizminister

Berliner warten vor dem Bürgeramt in der Sonnenallee in Berlin-Neukölln

Internet-Portal

Berliner verkaufen Bürgeramt-Termine für 45 Euro

300 Ratten lebten mit einem Mann zusammen in einer Wohnung in Bad Aibling

Ekliger Fund

Mann lebte mit 300 Ratten in einer Wohnung

Polizeiwagen stehen in Bremen während einer Durchsuchung vor dem salafistischen Kultur & Familien Verein (KuF) im Stadtteil Gröpelingen. Erstmals in Deutschland hat Bremen einen Unterstützerverein der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) verboten.

Großrazzia in Bremen

Polizei stürmt IS-Moschee mit Puschen an den Füßen

Oper mal ganz anders

Bäder-Ouvertüre und Keller-Arien

Von Anja Lösel

Bykow-Affäre

Ermittler durchsuchen EnBW-Zentrale

Neue Residenz

Bundespräsident Gauck bezieht Villa in Berlin-Dahlem

Berlin vertraulich!

Riexinger zieht ins Rotbauviertel

Großrazzia in Berliner DRK-Klinik

Chefarzt und zwei Geschäftsführer verhaftet

Untreueverdacht

Groß-Razzia bei der HSH Nordbank

Bundesweite Razzia in Moscheen

Polizei beschlagnahmt frauenfeindliche Bücher

BGH-Urteil

Heimarbeit nicht ohne Vermieter-Erlaubnis

Insiderhandel

Razzia bei Air Berlin

Ratiopharm

Razzia bei Außendienstlern

Pharmaskandal

Polizei durchsucht Ratiopharm-Zentrale

Belgische Armee

Terror von rechts

Museums-Kamera

Merkels Privatwohnung ausgespäht

Weltjugendtag

Gemeinsames Gebet und ein Grillabend

Spekulation

Toyota unter Spionageverdacht

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(