HOME

Medien: Razzia bei Ex-FPÖ-Chef Strache

Wien - In Österreich ist es nach Medienberichten zu einer Hausdurchsuchung beim ehemaligen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache gekommen. Auch das Haus von Ex-Fraktionschef Johann Gudenus sei durchsucht worden. Die Staatsanwaltschaft in Wien bestätigte - ohne Namen zu nennen - Ermittlungen wegen des Verdachts der Bestechung und der Bestechlichkeit. Strache und Gudenus spielten die Hauptrolle bei dem im Mai veröffentlichten Ibiza-Video aus dem Jahr 2017. Es führte zum Bruch der ÖVP-FPÖ-Koalition und zu den Neuwahlen im September.

Heinz-Christian Strache

Verdacht der Bestechlichkeit

Medien: Razzia bei Ex-FPÖ-Chef Strache

Beamte der US-Einwanderungspolizei in Mississippi

US-Einwanderungspolizei nimmt 680 illegale Einwanderer fest

Hunderte illegale Einwanderer auf US-Farmen entdeckt

Razzien gegen mutmaßliche Rechtsextreme

In vier Bundesländern

Razzien gegen mutmaßliche Rechtsextreme der «Wolfsbrigade»

Kanada: Hier nimmt Polizei einen Mafia-Clan hoch – Luxuswagen und Säcke voller Bargeld

Dreitägige Razzia

Luxuswagen und Säcke voller Bargeld: Hier nimmt die Polizei einen Mafia-Clan hoch

Nach Terror-Razzien: Drei Verdächtige in Polizeigewahrsam

Nach Razzien noch drei Terror-Verdächtige in Gewahrsam

Polizeiabsperrung bei Razzia

Nach Razzia im Islamistenmilieu noch drei Männer in Gewahrsam

Razzia gegen islamistische Gefährder

Terrorverdacht

Nach Razzien: Verdächtiger aus Gewahrsam entlassen

Ein Tankschiff in der Straße von Hormus (Archivbild)
+++ Ticker +++

News von heute

USA schießen iranische Drohne über der Straße von Hormus ab

Video

Polizei nimmt bei Razzien Gefährder fest

Reul: Kein konkreter Anschlagsverdacht vor Razzia

Polizist mit Sprengstoffhund an Baustelle in Köln

Kölner Polizei nimmt bei Razzia im Islamistenmilieu sechs Männer in Gewahrsam

Razzia gegen islamistische Gefährder - Hinweise auf Anschlag

Razzia wegen Terrorverdachts - vier Männer im Gewahrsam

Polizeieinsatz in Düren

Polizei nimmt bei Razzia im islamistischen Milieu vier Männer in Gewahrsam

Razzia wegen Terrorverdacht - zwei Männer zur Vernehmung

Razzia gegen islamistische Gefährder

Mögliche Anschlagspläne

Terrorverdacht: Razzien gegen islamistische Gefährder in NRW

Gefälschte Sportwagen: Polizei nimmt dreiste Betrüger-Werkstatt hoch

Betrug mit Sportwagen

Ferraris und Lamborghinis zum Spottpreis – die Sache hat einen gewaltigen Haken

Von Florian Saul

Terrorverdacht: Razzien gegen islamistische Gefährder

Polizisten und Migranten vor der Unterkunft in einem ehemaligen Pferdestall.

Razzia

"Unmenschliche Bedingungen": Migranten auf Malta in Pferdeställen untergebracht

Charlottesville, Virginia: James Alex Fields soll mit dem Dodge Challenger in eine Gruppe Demonstranten gerast sein
+++ Ticker +++

News von heute

Lebenslänglich plus 419 Jahre Haft für US-Neonazi nach Charlottesville-Angriff