HOME
Frischer Fisch

Lachsmarkt

Lachs-Produzenten bestätigen Razzien der EU-Kommission

Kopenhagen/Brüssel - Erste internationale Lachs-Produzenten haben Razzien der EU-Kommission wegen mutmaßlich illegaler Absprachen bestätigt.

Razzien gegen Schwarzarbeit in vier Bundesländern

Gefälschte Krebsmedikamente: Razzien in mehreren Ländern

Waffen aus Slowakei nach Berlin geschmuggelt - Razzia

Polizei fasst Verdächtige bei Razzia gegen Waffenschmuggel

Harmony of the Seas
+++ Ticker +++

News des Tages

Unglück vor Haiti: 16-jähriger Passagier stürzt von Kreuzfahrtschiff und stirbt

Ein Mitglied des Ku Klux Klan hält eine Fackel in der rechten Hand, während er das weiße Gewand und Mütze des Klans trägt

In acht Bundesländern

Razzien gegen Ku-Klux-Klan in Deutschland: Polizei findet Dutzende Waffen

Razzia in Shisha-Bar in Bochum

Größte Razzia der NRW-Polizei gegen Clankriminalität in Geschichte des Landes

Kevin Spacey vor Gericht des sexuellen Übergriffs beschuldigt
+++ Ticker +++

News des Tages

Kevin Spacey vor Gericht des sexuellen Übergriffs beschuldigt

In Heilbronn hat die Polizei Berichten zufolge die Wohnung eines 19-Jährigen durchsucht

Polizei durchsucht Wohnung

Datenklau bei Politikern und Promis: Die Spur führt zu einem 19-Jährigen nach Heilbronn

Ägypten: 40 mutmaßliche Extremisten nach Anschlag getötet

Pyramiden von Gizeh

Ägypten: 40 mutmaßliche Extremisten nach Anschlag getötet

Video

Ägypten: 40 mutmaßliche Extremisten nach Anschlag getötet

Im Bauch des Bassiani sind wir alle gleich ...

Bassiani in Tiflis

Mehr als Techno: In diesem Club tanzt Georgien für Freiheit und den Wandel

JWD Logo
Vermummte Ermittler tragen unter Schutz des SEK Kartons und Tüten aus einer Moschee in Berlin-Wedding

Berlin-Wedding

Geld für Dschihadisten gespendet? Polizei findet wohl 15.000 Euro in Salafisten-Moschee

Internationale Razzia gegen italienische Mafia

Organisiertes Verbrechen

Polizei holt bei internationaler Großrazzia gegen 'Ndrangheta aus

Mafia-Boss Settimino Mineo bei seiner Festnahme

Cosa Nostra

Polizei schnappt neuen Mafia-Boss auf Sizilien - noch vor seiner Inthronisierung

Nachrichten aus Deutschland: Notarztwagen als Symbolfoto für Unfall in Cottbus

Nachrichten aus Deutschland

Junge fällt aus Fenster im sechstem Stock und überlebt

50 Polizisten auf einmal im Einsatz: Das Frankfurter Bahnhofsviertel ist als Hotspot der Drogenszene in Deutschland berühmt-berüchtigt. 

Gewalt, Dealer, Junkies

stern TV begleitet eine Drogen-Razzia im Frankfurter Bahnhofsviertel

stern TV Logo
Touristen nehmen nur die farbenfrohen Seite von Tansania wahr, die brutale Unterdrückung der LGBTI-Community nehmen sie nicht wahr.
Kolumne

Hells Angel

Tansania: Das schwulenfeindlichste Land der Welt?!

Mitarbeiter von Anadolu Kültür festgenommen

Nach Festnahme von 14 Intellektuellen in der Türkei acht wieder auf freiem Fuß

Da es Hinweise auf eine Bewaffnung von Verdächtigen gab, waren Spezialeinsatzkommandos am Einsatz beteiligt

Bochum

Razzia gegen kriminellen Clan: Der "Patron" und seine drei Brüder festgenommen

Opel-Logo

Razzien bei Opel im Zusammenhang mit Dieselabgasskandal

Hagen Kutscha (Oliver Masucci, l.) will Toni (Kida Khodr Ramadan) und seinen Clan zur Strecke bringen

4 Blocks

Die Gier nach Macht geht weiter

"Babylon Berlin": Gereon Rath (Volker Bruch) auf einem seiner nächtlichen Streifzüge

Vorschau

TV-Tipps am Sonntag

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.