HOME
Die Beamten kontrollierten mögliche Rückzugsorte von Kriminellen

Gaststätten und Wettbüros

Razzia gegen Diebesbanden in Köln

In Düsseldorf führte die Polizei eine Großrazzia durch

Düsseldorf

40 Festnahmen bei Razzia in Düsseldorfer "Maghreb-Viertel"

Maghreb-Viertel in Düsseldorf

Großrazzia

Polizei stürmt Düsseldorfer Maghreb-Viertel

Ein Polizist in Indonesien

Terror in Indonesien

Landesweite Razzien nach IS-Anschlag in Jakarta

Polizisten am Anschlagsort von Istanbul

Terror in der Türkei

Was über den Attentäter von Istanbul bekannt ist

Die belgische Polizei hat in Brüssel fünf Personen im Zusammenhang mit den Pariser Anschlägen von Mitte November festgenommen

Nch Anschlägen in Paris

Fünf Festnahmen nach Razzia in Brüssel

Salah Abdeslam

Mutmaßlicher Paris-Terrorist

Salah Abdeslam entkam, weil Fahnder nicht zugreifen durften

Ein Polizist am Fußballstadion in Hannover vor dem abgesagten Länderspiel Deutschland - Niederlande

Hausdurchsuchung in Hannover

19-Jähriger soll Terroranschlag auf Länderspiel geplant haben

Bitcoin

Berichte über Enttarnung

Ist ein australischer IT-Experte der Erfinder des Bitcoins?

Nach den Festnahmen von Islamisten in Berlin, gibt es Hinweise auf einen drohenden Anschlag in Dortmund

Nach Razzien in Berlin

Dortmund im Visier von Islamisten? - Polizei "sehr aufmerksam"

Sicherheit in Brüssel

Razzien in Belgien

Ein Land unter der Knute des Terroralarms

Von Niels Kruse
Polizisten bei einer Razzia gegen die Hells Angels in Magdeburg

Rockerclub

Razzia mit 100 Beamten bei Hells Angels in Magdeburg

Die Berliner Polizei hat mehrere Wohnung durchsucht nachdem Anzeigen wegen rechter Hetze im Netz eingegangen waren

Internetkriminalität

Rechte Hetze im Netz - Polizei durchsucht mehrere Wohnungen in Berlin

Die Staatsanwaltschaft ermittelt nach der Razzia nicht gegen Franz Beckenbauer

Nach Razzia in DFB-Affäre

Staatsanwaltschaft: Darum wird nicht gegen Beckenbauer ermittelt

Wolfgang Niersbach

Affäre um WM-Vergabe 2006

Niersbach kurz vor Rücktritt? Das sind die möglichen Nachfolger

Das Präsidium des OK: Horst R. Schmidt, Theo Zwanziger, Franz Beckenbauer und Wolfgang Niersbach (v.l.)

Razzia beim DFB

Warum und gegen wen die Steuerfahndung ermittelt

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach

Affäre um WM 2006

Razzia in DFB-Zentrale - Niersbachs Büro und Haus durchsucht

Ein Polizeibeamter richtet während einer Polizeirazzia ein Sturmgewehr auf ein Haus

Dschihadisten in der Türkei

Neun mutmaßliche IS-Terroristen sterben bei Razzia

Bei der Pressekonferenz präsentierte die Polizei einige Besitztümer der Gruppe

Razzia in Bamberg

Rechtsextreme planten Anschlag auf Flüchtlingsheime

Offenbar konnte in Bamberg ein Anschlag von Rechtsextremisten vereitelt werden

Razzia in Franken

Polizei verhindert offenbar rechtsextremen Anschlag

Trojaner, Spam, DDoS-Angriffe & Co.

Machen Sie den Sicherheits-Check: Haben Hacker Ihren Rechner gekapert?

Razzia bei VW: Die Staatsanwaltschaft sucht nach Unterlagen zum Abgas-Skandal

Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt

Razzia bei VW in Wolfsburg wegen Abgas-Skandal

Ein Palästinenser hat in der Jerusalemer Altstadt einen Israeli niedergestochen

Nach Messerattacken

Jerusalemer Altstadt für Palästinenser gesperrt

Ein Polizist mit schwarzer Jacke und schwarzer Sturmhaube trägt mit beiden Händen eine Pappkiste vor sich her.

Razzia in Berlin

Polizei geht gegen mutmaßliche Islamisten in Syrien vor

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(