HOME
Ein Polizist mit schwarzer Jacke und schwarzer Sturmhaube trägt mit beiden Händen eine Pappkiste vor sich her.

Razzia in Berlin

Polizei geht gegen mutmaßliche Islamisten in Syrien vor

Das Nokta-Cover mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan

Pressefreiheit in der Türkei

Razzia bei Magazin nach Fotomontage mit Erdogan-Selfie

Gene Simmons

Kiss-Bassist nicht unter Verdacht

Polizei durchsucht Haus von Gene Simmons auf Kinderpornos

Am Bodensee führte die Polizei eine Razzia gegen die Mafia durch

Razzia gegen die 'Ndrangheta

Deutschland ist ein Mafia-Land

Ob der aktuelle Skandal Fifa-Präsident Sepp Blatter Kopfschmerzen bereitet? Am Freitag will er sich wiederwählen lassen

Fragen und Antworten zur Fifa-Razzia

Wer wurde verhaftet? Und was wusste Blatter?

In der US-Erfolgsserie "Breaking bad" steigt Chemielehrer Walter White in den Drogenhandel ein - ein ähnlicher Fall wurde jetzt in China bekannt.

Walter White aus "Breaking bad" lebt!

Chinesischer Chemieprofessor arbeitete mit Meth-Gang zusammen

Verschollene Nazi-Kunst

Polizei entdeckt Hitlers "Schreitende Pferde" bei Razzia

Bei einer bundesweiten Razzia wurden vier mutmaßliche Anhänger einer rechtsterroristischen Vereinigung festgenommen (Symbolbild).

"Oldschool Society"

Bundesweite Razzia gegen rechtsextreme Terrorgruppe

Der ehemalige Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann (li.) und Vize Jürgen Fitschen erscheinen am ersten Prozesstag im Gerichtsgebäude in München

Prozessbeginn für Deutsche-Bank-Manager

Co-Chef Jürgen Fitschen erscheint vor Gericht

Die kriminellen Pferdefleischhändler haben vor allem in Frankreich, Belgien und den Niederlanden operiert.

Razzien in ganz Europa

Illegales Pferdefleisch im Handel

Xavier Naidoo: von "Nicht von dieser Welt" bis zu "Xavas"

Xavier Naidoo - seine Erfolge, seine Skandale

Marihuana, Reichsbürger und eine Million Platten

Von Hannes Roß
Die Polizei ermittelt gegen die Rockergruppe "Gremium MC" nach einem Raub im Februar 2014

Razzia im Ruhrgebiet

Polizei nimmt 22 Rocker des "Gremium MC" fest

Bei den Durchsuchungen der Bremer Moschee wurden keine Waffen gefunden

Moschee in Bremen

Islamisches Kulturzentrum legt Beschwerde gegen Razzia ein

Moschee in Bremen

Islamisches Kulturzentrum legt Beschwerde gegen Razzia ein

Mitarbeiter der Luxemburger Commerzbank-Tochter stehen im Verdacht, in großem Umfang Beihilfe zur Steuerhinterziehung geleistet zu haben

Luxemburg-Geschäfte im Visier

Steuerrazzia in Commerzbank-Zentrale

Ein Treffpunkt der Satudarah-Rocker in Duisburg. Der Verein darf ab sofort nicht mehr in Deutschland tätig werden

Innenminister verbietet Motorradclub

Razzien gegen "Satudarah MC" in ganz Deutschland

Die Polizei in Baden-Württemberg ist mit  einer Razzia gegen mutmaßliche Unterstützer der Terrormiliz  Islamischer Staat (IS) vorgegangen

Bremen und Baden-Württemberg

Razzien bei mutmaßlichen Unterstützern der Terrormiliz IS

Spielhallenbetreiber hatten die Gewinnquoten zulasten der Spieler verringert und sich selbst höhere Gewinne verschafft

Manipulierte Spielautomaten

Bande betrügt Finanzamt und Zocker um Millionen

In Niger starben bei Protesten gegen die Karikatren der jüngsten Ausgabe von "Charlie Hebdo" mindestens vier Menschen - 45 wurden verletzt

Kampf gegen den Terror

Wut über Mohammed-Karikatur schlägt in Gewalt um

Großrazzia in Islamistenszene

Polizei verhaftet zwei Terrorverdächtige in Berlin

Vermummte Polizisten nach ihrem Einsatz in Verviers. Die Verdächtigen eröffneten sofort das Feuer auf die Einsatzkräfte, sagt die Staatsanwaltschaft.

Kampf gegen Terror

Belgische Islamisten planten "großen Anschlag"

Die Autostadt Wolfsburg gilt als Hochburg von Islamisten in Deutschland. Ein Terrorverdächtiger wurde nun festgenommen.

Einsatz in Wolfsburg

Ermittler nehmen Terrorverdächtigen fest

Die Angeklagten reagieren auf den Freispruch im Gericht in Kairo

Fehlende Beweise

Wegen Homosexualität angeklagte Männer freigesprochen

Polizisten in Zivil zerren den TV-Produzenten Salih Asan in ein Auto

Türkei

USA und EU kritisieren Razzia gegen Gülen-Bewegung

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(