A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Airbags

Defekte Zündschlösser
Defekte Zündschlösser
General Motors bestätigt mindestens 42 Todesfälle

Wegen fehlerhafter Zündschlösser steht der Automobilkonzern General Motors seit Monaten in der Kritik. Die Zahl der Todesfälle infolge des Defekts ist weitaus höher als bisher befürchtet.

Nachrichten-Ticker
GM bestätigt 42 Todesfälle wegen defekter Zündschlösser

Im Skandal um den verspäteten Rückruf von Fahrzeugen mit defekten Zündschlössern hat der US-Autohersteller General Motors (GM) mittlerweile 42 Todesfälle eingeräumt.

Fiat Doblo
Fiat Doblo
Mutters Liebling

Der neue Fiat Doblo setzt auf die bewährten Tugenden und kombiniert Praktikabilität mit viel Raum. Moderneres Infotainment und ein besseres Fahrwerk sollen die Käufer vom italienischen Hochdachkombi überzeugen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Defekte Airbags: Honda und Nissan rufen noch mehr Autos in Werkstatt

Die japanischen Autobauer Honda und Nissan müssen wegen der defekten Airbags des Zulieferers Takata ihre Rückruf-Aktionen in Japan noch einmal ausweiten.

Wirtschaft
Wirtschaft
Defekte Airbags: Honda weitet Rückruf global aus

Der japanische Autobauer Honda will seinen Rückruf wegen defekter Airbags des Zulieferers Takata global ausweiten.

Wirtschaft
Wirtschaft
Defekte Airbags: Honda ruft weitere drei Millionen Autos zurück

Honda ruft wegen defekter Airbags vom Zulieferer Takata weitere drei Millionen Autos in den USA in die Werkstätten.

Wirtschaft
Wirtschaft
Airbag-Desaster: Takata legt sich mit US-Aufsicht an

Der japanische Zulieferer Takata riskiert einen Streit um defekte Airbags mit der US-Verkehrsaufsicht NHTSA.

Selbstversuch Car-Sharing
Selbstversuch Car-Sharing
Geht's auch ohne eigenes Auto?

stern-Redakteur Jan Boris Wintzenburg ternnte sich vom eigenen Auto und probierte die Shared-Mobility aus. Ein Jahr lang, mit Erfolg und im Urlaub sogar mit fettem SUV.

VW Polo GTI
VW Polo GTI
Billiger ist besser

Volkswagen hat die Kundenwünsche erhört und bietet den neuen Polo GTI mit einer Sechsgang-Handschaltung an. Das ist ein Segen für alle, die traditionellen Spaß am dynamischen Autofahren haben.

Bei Crashtest kollabiert
Bei Crashtest kollabiert
Datsun Go - das gefährlichste Auto der Welt

In Europa undenkbar, in Indien auf dem Markt: Bei einem Crashtest für Kleinwagen zerplatzte der Datsun Go wie ein Ei - Insassen hätten keine Überlebenschance gehabt. Die Tester zeigten sich entsetzt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?