A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Airbags

VW Touran runderneuert
VW Touran runderneuert
Neustart für Mamas Liebling

Der VW Touran ist mit 1,9 Millionen verkauften Fahrzeugen ebenso erfolgreich wie betagt. Im September schicken die Wolfsburger den überfälligen Nachfolger ins Rennen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Defekte Airbags: US-Regierung verhängt Strafe gegen Takata

Die US-Behörden ziehen den japanischen Autozulieferer Takata wegen eines Konflikts um defekte Airbags zur Rechenschaft.

Skoda Superb 2015
Skoda Superb 2015
Der Passat-Killer aus Tschechien

Mit dem neuen Superb fährt Hersteller Skoda in die dritte Generation seines Topmodells. Neue Technik, neue Motoren und eine luxuriöse Sonderedition lassen kaum Wünsche offen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Daimler ruft gut 150 000 Autos zurück

Daimler hat einen groß angelegten Rückruf in Deutschland und China gestartet. Rund 150 000 Autos der CLS- und E-Klasse werden in die Werkstätten zurückbeordert, wie ein Sprecher des Herstellers bestätigte.

Ford Grand C-Max 1.6 EcoBoost
Ford Grand C-Max 1.6 EcoBoost
Teurer Familientraum

Mit dem Grand C-Max bietet Ford einen Traumwagen für nahezu jede Familie an. Bevor er allerdings in die heimische Garage wandert, müssen für den vollausgestatteten Traum bis zu 30.000 Euro überwiesen werden.

Tödliche Zündschlösser
Tödliche Zündschlösser
Der General-Motors-Skandal

51 Tote, 77 Verletzte: Über ein Jahrzehnt lang wusste man beim Autobauer General Motors, dass ein massenhaft verbautes, mangelhaftes Zündschloss zu Unfällen führte. Der Rückruf folgte erst 2014.

Honda NSX - gestern und heute
Honda NSX - gestern und heute
Die unendliche Geschichte

Nur wenige Sportwagen haben eine derart faszinierende Geschichte wie der Honda NSX. Nach endlosem hin und her wird der Supersportler nun wieder aufgelegt. Die Legende von Ayrton Senna und Hightech-Innovationen sollen den Neuanfang beflügeln.

Defekte Zündschlösser
Defekte Zündschlösser
General Motors gibt 51 Todesfälle zu

Es werden immer mehr: Im Skandal um den verspäteten Rückruf von Fahrzeugen mit defekten Zündschlössern hat General Motors nun 51 Todesfälle eingeräumt - mindestens.

Wirtschaft
Wirtschaft
Airbag-Probleme: Mehr als zwei Millionen Autos zurückgerufen

Die Autohersteller Honda, Toyota und Chrysler müssen wegen möglicher Airbag-Probleme in den USA mehr als zwei Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurückrufen.

Kia Venga 1.6
Kia Venga 1.6
Familienpartie

Seit dem Frühjahr 2010 ist der Kompaktvan Kia Venga unverändert auf dem Markt. Angesichts des harten Wettbewerbs wurde es Zeit für eine Modellpflege.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?