A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Airbags

Wirtschaft
Wirtschaft
Airbag-Probleme: 850 000 Audi A4 müssen in die Werkstatt

Audi ruft weltweit 850 000 Autos vom Modell A4 wegen Problemen mit den Airbags in die Werkstätten zurück. Durch einen Softwarefehler könne es vorkommen, dass Airbags bei Unfällen nicht auslösen, sagte ein Audi-Sprecher.

Airbag-Probleme
Airbag-Probleme
Audi ruft 850.000 A4 wegen Softwarefehler zurück

Da der Airbag wegen eines Programmfehlers eventuell nicht auslöst, sollen Besitzer jüngerer A4-Modelle ihre Autos fachmännisch überprüfen lassen. Allein in Deutschland sind 150.000 Wagen betroffen.

Panorama
Panorama
Viele billige Auto-Kindersitze fallen im ADAC-Test durch

Günstige Auto-Kindersitze aus dem Internet sind nach Angaben des Automobilclubs ADAC und der Stiftung Warentest oft unsicher. Bei einem Test seien sechs von zehn Produkten als mangelhaft bewertet worden, teilte der ADAC mit.

Elektroauto Visio.M
Elektroauto Visio.M
Dieser Zwerg soll die Elektromobilität retten

Forscher der TU München haben ein Auto entwickelt: Ihr elektrischer Visio.M soll mehr können als herkömmliche Elektroautos und dabei günstiger sein. Kann die Uni es besser als die Industrie?

Fahrbericht: Neuer Ford Mondeo
Fahrbericht: Neuer Ford Mondeo
Verspäteter Start für den Passat-Konkurrenten

Fast zwei Jahre ist der Ford Mondeo in den USA bereits auf dem Markt. Jetzt kommt das Mittelklassemodell auch nach Europa - parallel zum Marktstart des Hauptkonkurrenten VW Passat.

Suzuki Vitara
Suzuki Vitara
City-Schick statt Offroad

Suzuki will jetzt schick werden. Der neue Vitara verärgert alte Allrad-Kunden und präsentiert sich als flotter City-SUV.

Wirtschaft
Wirtschaft
Opel rät dringend zu Sicherheitscheck für Adam und Corsa

Wegen möglicher Probleme mit der Lenkung hat Opel Besitzern von rund 8000 Fahrzeugen der Modelle Adam und Corsa dazu geraten, ihren Wagen kontrollieren zu lassen und bis dahin nicht mehr zu fahren.

Modelle Adam und Corsa
Modelle Adam und Corsa
Opel ruft 8000 Autos wegen fehlerhafter Lenkung zurück

Die neuen Opel-Modelle Adam und Corsa sollen zum Teil mit einer fehlerhaften Lenkung ausgestattet worden sein. Deshalb ruft der Autobauer nun 8000 Autos zurück. Unfälle seien bislang nicht bekannt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Opel rät zu dringender Sicherheitsüberprüfung bei 8000 Autos

Der Autobauer Opel hat für 8000 Fahrzeuge der Modellreihen Adam und Corsa eine dringende Sicherheitsüberprüfung empfohlen und den Besitzern dazu geraten, das Auto bis dahin nicht zu fahren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?