Indiskretion aus dem Spielzeugkatalog

17. Januar 2013, 11:42 Uhr

Den neuen X5 wollte BMW bis zur IAA im Herbst geheim halten. Auf einer Seite für Modellfahrzeuge sind nun Bilder aufgetaucht. Von Gernot Kramper

Spielzeug, BMW X5, Jadi

Scheinwerfer und Doppelniere werden zum durchgehenden Band

So hat sich BMW die Premiere des neuen X5 nicht vorgestellt. Nicht auf der IAA in Frankfurt wurde das Tuch von dem streng geheimen neuen X5 gelüftet, sondern auf der Internetseite eines Spielwarenhändlers in Malaysia. Dort tauchten zwei Bilder aus dem Katalog von Jadi Modelcraft auf. Nur kurzfristig, dann erkannte man das Versehen und löschte die Bilder wieder. Aber die rasche Reaktion kam dennoch zu spät, seitdem kursieren die Aufnahmen des Mini-X5 im Netz.

Spielzeug, BMW X5, Jadi

Rückleuchten wie beim 3er

Leichtbau und Antriebstechnik kann man dem Spielzeug nicht ansehen, aber optisch wirkt der SUV durchaus stimmig und glaubwürdig. Die Front folgt dem Look des neuen 3er und 4ers. Das Heck nimmt Elemente des X3 auf. Breite Niere, direkt daran anschließende Scheinwerfer und neu gestaltete Lufteinlässe so soll der X5 noch breiter und sportlicher auf der Straße lauern.

Spielzeug, BMW X5, Jadi

Das aktuelle Modell mit schmaleren Nieren©

Auch wenn es nur ein Spielzeug ist, die Informationen der Modellbauer sind erstklassig. Sie bekommen lange vor der Öffentlichkeit detaillierte Informationen zu neuen Autos, denn schließlich sollen zum Zeitpunkt der offiziellen Premiere des Wagens auch dessen Modelle im Laden stehen. Häufig werden Miniaturausgaben sogar von den Herstellern an Messegäste verteilt - da müssen die Details natürlich stimmen.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
BMW IAA Indiskretion Leichtbau Malaysia Spielzeug SUV X3 X5
Auto
Ratgeber
Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer: Hauptsache Ruhe bewahren Winter/Schnee-Tipps von einem Vielfahrer Hauptsache Ruhe bewahren
VIEW Fotocommunity VIEW Fotocommunity Pferdestärken in besonderen Perspektiven. Zur VIEW Fotocommunity
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Gast 105852: gibts umschuldung für hartz 4 empänger

 

  von Gast 105846: ist Eilbek in Hamburg eine gute Wohngegend?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von Gast 105824: punkte abbauen