A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

NATO

Politik
Politik
Schotten fiebern Abstimmung über Unabhängigkeit entgegen

Schottland steht vor einer historischen Entscheidung: In einer Volksabstimmung kann das Land die mehr als 300 Jahre alte Union mit England aufkündigen. Kurz vor dem Urnengang ist das Land tief gespalten.

Politik
Politik
Analyse: In Europa wächst die Unruhe

Das offizielle Brüssel gibt sich mit Blick auf das Schottland-Referendum einsilbig und scheinbar unberührt. Die EU-Kommission halte sich aus internen Angelegenheiten der Mitgliedstaaten heraus, lautet die Linie aus dem Haus von Behördenchef José Manuel Barroso.

Politik
Hintergrund: Was passiert beim "Yes" zur Unabhängigkeit?

Wenn es die Schotten am Donnerstag wahr machen und mehrheitlich mit "Yes" stimmen, wird das Land die britische Union verlassen. Zwischen Edinburgh und London gäbe es enorm viel zu klären. Die Verhandlungen sollen bereits einen Tag nach dem Referendum beginnen.

Nachrichten-Ticker
Bundeswehr startet Waffen-Einweisung für Kurden im Irak

Im Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) beginnt die Bundeswehr im Irak mit der Ausbildung kurdischer Kämpfer an Waffensystemen.

Nachrichten-Ticker
Bundeswehr startet Waffen-Einweisung für Kurden im Irak

Im Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) beginnt die Bundeswehr im Irak mit der Ausbildung kurdischer Kämpfer an Waffensystemen.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
"Putin hat gar keinen Masterplan"

Gefährdet die Ukraine-Krise das Baltikum? Sicherheitsexperte Karl-Heinz Kamp, der die Bundesregierung berät, spricht im stern über die russischen Signale an Nato und die baltischen Staaten.

Nachrichten-Ticker
Drei Nato-Soldaten bei Anschlag in Afghanistan getötet

Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind drei Soldaten der Nato-geführten Isaf-Truppe aus den USA und Polen getötet worden.

Politik
Politik
Drei Isaf-Soldaten sterben bei Selbstmordanschlag in Kabul

Ein Selbstmordattentäter der Taliban hat in der afghanischen Hauptstadt Kabul mindestens drei Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Das bestätigte die Nato-geführte Isaf, ohne Angaben zur Nationalität der Opfer zu machen.

Politik
Politik
Ukraine beschließt Sonderstatus für Osten des Krisenlandes

Als Teil des Friedensplans für die Ostukraine hat das Parlament in Kiew ein Gesetz über den Sonderstatus der Konfliktregion sowie eine Amnestie für die Separatisten beschlossen.

Waffenlieferungen an die Ukraine
Waffenlieferungen an die Ukraine
Russland richtet scharfe Warnung an den Westen

Deutliche Worte aus Moskau: Parlamentspräsident Sergej Naryschkin sieht in möglichen Waffenlieferungen an die Ukraine "eine Helferschaft für Kriegsverbrechen" und warnt den Westen eindringlich davor.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?