A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Neu-Delhi

Islamischer Staat
Islamischer Staat
Video soll Steinigung einer jungen Frau zeigen

Die Angriffe der Terrormiliz IS im türkisch-syrischen Grenzbereich und im Nordirak gehen unvermindert weiter. Ein grausames Video schockiert die Welt - hier die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Airbus erhält Großauftrag von indischem Billigflieger

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat sich einen Milliardenauftrag aus Indien gesichert.

Politik
Politik
Unermüdlich im Kampf gegen Kinderarbeit: Kailash Satyarthi

Kailash Satyarthi fürchtet bei seinem Kampf gegen Kinderarbeit weder wunde Füße noch mächtige Gegner. Im Jahr 1998 organisierte der Inder einen 80 000 Kilometer langen Sternmarsch durch Asien, Afrika, Amerika, Australien und Europa, um die Welt wachzurütteln.

Politik
Preisträger Satyarthi: "Auszeichnung für Millionen Kinder"

Der frisch gekürte Friedensnobelpreisträger Kailash Satyarthi widmet seine Auszeichnung den Kinderarbeitern, für deren Rechte er seit Jahrzehnten kämpft.

Panorama
Panorama
Neuer Fall wie Baby Gammy? Richterin erhebt Vorwürfe

Wenige Wochen nach dem Wirbel um den kleinen Gammy, der von seinen Eltern bei einer Leihmutter in Thailand zurückgelassen wurde, erregt ein möglicherweise ähnlicher Fall die Gemüter in Australien.

Digital
Digital
Facebook-Gründer: Internet in mehr Sprachen verfügbar machen

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg setzt bei seinem Ziel, die ganze Welt zu vernetzen, auf mehr Sprachenvielfalt im Internet.

Neuer Leihmutter-Skandal in Australien
Neuer Leihmutter-Skandal in Australien
Ehepaar lehnt Baby wegen "falschen" Geschlechts ab

Eine indische Leihmutter bringt für ein Paar aus Australien gesunde Zwillinge zu Welt. Eins der Kinder nehmen die Eltern mit, doch das Geschlecht des zweiten Babys passt ihnen nicht.

Panorama
Panorama
Massenpanik bei Hindu-Fest: Mindestens 32 Tote

Bei einer Massenpanik im Osten Indiens sind mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen. Der Vorfall ereignete bei dem Hindu-Fest Dussehra in Patna, der Hauptstadt des Bundesstaates Bihar, wie Medien berichteten.

Aktion
Aktion "Sauberes Indien"
Regierungschef Modi fegt Neu Dehlis Straßen

Indien gilt als eines der schmutzigsten Länder der Welt. In einer Milliarden Euro teuren Hygieneaktion soll das Land jetzt entmüllt werden. Selbst Regierungschef Narendra Modi legte Hand an.

Tollwut
Tollwut
Indiens Kampf gegen todbringende Tierbisse

Jedes Jahr sterben weltweit 55.000 Menschen an Tollwut - ein Drittel davon in Indien. Der Kampf gegen das Virus ist dort extrem schwer: Impfstoffe sind knapp und teuer, Hunde verbreiten den Erreger.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Neu-Delhi auf Wikipedia

Neu-Delhi ist die Hauptstadt Indiens mit 321.883 Einwohnern in der eigentlichen Stadt und 17.753.087 in der Agglomeration zusammen mit der nördlich gelegenen älteren Stadt Delhi (Stand 1. Januar 2006). Sie liegt im Unionsterritorium Delhi und ist Verwaltungszentrum, Industriestadt, Verkehrsknoten und Kulturzentrum. Da Neu-Delhi und die Stadt Delhi eine urbane Einheit bilden, werden in Indien meist beide Städte zusammen einfach nur Delhi genannt.

mehr auf wikipedia.org