A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Red Bull

Sport
Sport
Red Bull verliert Lust auf Formel 1 - Audi als Erlöser?

Fünf Rennen nach dem Ende der Sebastian-Vettel-Ära ist Red Bull die Lust auf die Formel 1 gründlich vergangen.

Sport
Sport
Der Große Preis von Spanien: Darauf muss man achten

Die Formel 1 fährt zum ersten Mal in dieser Saison in Europa. Ein Überblick über die Fixpunkte für das fünfte Saisonrennen:

Video
Video
Klippenspringer in La Rochelle

Etwa 75.000 Zuschauer kamen ans Hafenbecken, um den weltbesten Klippenspringern bei ihren Sprüngen aus etwa 27 Metern Höhe zu zuschauen.

Sport
Sport
Vettel über Angriff auf Silberpfeile: "Mercedes kitzeln"

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel will den Druck auf die Formel-1-Silberpfeile weiter hochhalten und bei Patzern des Weltmeister-Rennstalls zur Stelle sein.

Surf-Fotograf Ray Collins
Surf-Fotograf Ray Collins
Die perfekten Wellen

Wenn mächtige Wassermassen heranrollen, sich gewaltig auftürmen, um dann tosend in sich zusammenzukrachen, dann wissen wir einmal mehr, wieso wir die Natur fürchten sollten. Zehn Wellen in Perfektion.

Seltenes Interview
Seltenes Interview
Leipzig-Kritiker lassen Red-Bull-Boss Mateschitz kalt

Die Anfeindungen gegen RB Leipzig sind Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz egal. In einem seltenen Interview äußert sich der 70-Jährige zu der Situation und spricht von "nullkommanullirgendwas Prozent".

Formel 1
Formel 1
Red Bull spielt weiter mit Ausstiegs-Gedanken

Red Bull fühlt sich derzeit nicht konkurrenzfähig in der Formel 1. Das gefällt Unternehmens-Boss Dietrich Mateschitz überhaupt nicht. Er denkt über einen Ausstieg nach.

Werder-Youngster erklärt Transfer nach Leipzig
Werder-Youngster erklärt Transfer nach Leipzig
Selke: "Geld ist nicht der Hauptgrund für meinen Wechsel"

Der Wechsel von Davie Selke zu RB Leipzig in die 2. Liga sorgte für reichlich Wirbel. Nun erklärt das Talent seine Entscheidung.

Italiens Presse feiert Vettel
Italiens Presse feiert Vettel
"Von Schumi zu Seb: Ferrari findet verlorenen Kaiser wieder"

Was für ein Coup von Sebastian Vettel. Er überraschte alle und feierte bereits im zweiten Einsatz für Ferrari seinen ersten Sieg. Die italienische Presse kriegt sich kaum ein vor Freude.

Formel-1-Grand-Prix in Malaysia
Formel-1-Grand-Prix in Malaysia
Vettel fährt ersten Sieg für Ferrari ein

Der erste Sieg für Ferrari seit ewigen Zeiten: Sebastian Vettel hat beim Grand-Prix in Malaysia Titelverteidiger Lewis Hamilton hinter sich gelassen und seinen ersten Sieg für die Italiener errungen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?