+++EILMELDUNG+++    Zuschauer stirbt bei Rennunfall am Nürburgring    +++EILMELDUNG+++
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Renault

Wirtschaft
Wirtschaft
Daimler steigt ins Pick-up-Segment ein

Der Autobauer Daimler will noch in diesem Jahrzehnt seinen ersten Pick-up-Truck auf den Markt bringen. Mit dem neuen Modell zielen die Stuttgarter unter anderem auf Lateinamerika, Australien und Europa, wie der Konzern mitteilte.

Mercedes bringt Pick Up 2017
Mercedes bringt Pick Up 2017
Neue Wege

Mercedes betritt Neuland. 2017 wollen die Schwaben mit einem Pick Up völlig neue Märkte erobern.

50 Jahre Peugeot 204
50 Jahre Peugeot 204
Alle Kraft nach vorn

Vor einem halben Jahrhundert überraschte Peugeot mit dem 204 die Autowelt. Der frontangetriebene Kleinwagen für die ganze Familie fand seine Freunde nicht nur in Frankreich.

Gebrauchte Cabrios
Gebrauchte Cabrios
Sonnenschein für wenig Geld

Der Frühling kommt, wer Oben ohne in den Sommer starten will, findet jetzt günstige Cabrios mit nur wenigen Kilometern auf der Uhr.

Wo sind die Cabrios geblieben?
Wo sind die Cabrios geblieben?
Wolken vor der Sonne

In den internationalen Zulassungsstatistiken spielen Cabrios kaum noch eine große Rolle. Viele Hersteller haben ihre Modelle gestrichen; weitere werden es tun. Warum wollen die Autofahrer keinen Platz mehr an der Sonne?

Wo sind die Cabrios geblieben?
Wo sind die Cabrios geblieben?
Wolken vor der Sonne

In den internationalen Zulassungsstatistiken spielen Cabrios kaum noch eine große Rolle. Viele Hersteller haben ihre Modelle gestrichen; weitere werden es tun. Warum wollen die Autofahrer keinen Platz mehr an der Sonne?

Mazda CX-3 G-150
Mazda CX-3 G-150
Freischwimmer

Der CX-5 brachte Mazda nach schwierigen Jahren auf die Erfolgsspur zurück. Sein kleiner Bruder CX-3 könnte ab Juni sogar zu einem echten Durchstarter werden.

Kritik an Dominanz der Silberpfeile
Kritik an Dominanz der Silberpfeile
Mercedes trotzt Red-Bull-Kritik

Verbales Rennstall-Duell: Red Bull kritisiert den Wettbewerbsvorteil der Silberpfeile. Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff kontert mit einem Vorschlag, der Red Bull gekonnt in die Schranken weist.

Berater Helmut Marko
Berater Helmut Marko
Red Bull droht mit Ausstieg aus Formel 1

Der ehemalige Weltmeister-Rennstall Red Bull droht mit einem Ausstieg aus der Formel 1. Man sei unzufrieden mit der Führung der Rennklasse, sagt der Motorsportberater der Marke, Helmut Marko.

Wirtschaft
Wirtschaft
Russischer Automarkt bricht weiter ein

Die russische Wirtschaftskrise setzt dem seit Monaten angeschlagenen Automarkt im größten Land der Erde weiter heftig zu.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Renault auf Wikipedia

Datei:Loudspeaker. svg Renault [ʀəˈno] ist ein französischer Automobilhersteller. Nach der strategischen Allianz zwischen Renault und Nissan im Jahr 1999 ist Renault-Nissan einer der größten Automobilhersteller der Welt. Weltweit arbeiten über 126.000 Mitarbeiter bei Renault. Es ist mit großem Abstand die stärkste ausländische Automobilmarke in Deutschland und hält einen Marktanteil von 5,8 % (2008) bei den Pkw und den leichten Nutzfahrzeugen.

mehr auf wikipedia.org