A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Istanbul

Interaktive Karte für Kreuzfahrer
Interaktive Karte für Kreuzfahrer
Die Traumziele im Mittelmeer

Es gibt kein schöneres Kreuzfahrtrevier als das Mittelmeer. Auf einer interaktiven Karte zeigen wir die Highlights zwischen Gibraltar und Istanbul inklusive Inseln, Häfen und Ausflugszielen.

Politik
Politik
Türkische Polizei erhält mehr Macht

Gut zwei Monate vor der Parlamentswahl hat das türkische Parlament eine Verschärfung des Demonstrationsrechts und eine stärkere Kontrolle des Internets beschlossen.

Nachrichten-Ticker
Islamisches Geldinstitut startet in Deutschland

Die Finanzaufsicht Bafin hat einem Medienbericht zufolge erstmals einem islamischen Geldinstitut eine Banklizenz erteilt.

Sport
Sport
Nach Olympia-Kür von Hamburg: Ärmel hochkrempeln

Nach der Olympia-Kür von Hamburg zur Kandidatenstadt für die Olympischen Spiele und Paralympics für 2024 in der Frankfurter Paulskirche steht nun viel Arbeit bevor.

Sport
Sport
Hamburg nun deutscher Olympia-Bewerber - "Keine Angst"

Nach dem kraftvollen Start der deutschen Bewerbung mit Hamburg um die Olympischen Spiele und Paralympics 2024 steht nun ein Marathon mit ungewissem Ausgang bevor.

Sport
Sport
Hörmann: "Sportdeutschland steht vor einem Aufbruch"

Für DOSB-Präsident Alfons Hörmann ist die Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 mit Hamburg eine Zäsur für den deutschen Sport.

Abstimmung der DOSB-Vollversammlung
Abstimmung der DOSB-Vollversammlung
Deutschland schickt Hamburg ins Olympia-Rennen

Hamburg ist soll die Olympischen Spiele und Paralympics 2024 nach Deutschland holen. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes fasste diesen Beschluss einstimmig.

Sport
Sport
Florenz ohne Gomez weiter - Aus für Kuranyi mit Moskau

Der AC Florenz hat sich ohne Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez überraschend souverän für das Viertelfinale der Europa League qualifiziert.

Nachrichten-Ticker
16-jähriger IS-Kämpfer stellt sich Polizei in Wien

Ein österreichischer IS-Kämpfer hat sich bei seiner Rückkehr aus Syrien der Polizei gestellt.

Wirtschaft
Wirtschaft
WestLB-Nachfolgerin schreibt tiefrote Zahlen

Die Abwicklung der einst größten deutschen Landesbank WestLB kostet auch fast drei Jahre nach ihrer Zerschlagung weiterhin viel Geld.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Istanbul auf Wikipedia

Istanbul [isˈtɑnbul], früherer Name Konstantinopel, auf dem antiken Byzantion gelegen, ist die größte Stadt der Türkei. Sie war 1600 Jahre lang Hauptstadt zweier Weltreiche: Des Oströmischen beziehungsweise des Byzantinischen Reiches sowie des Osmanischen Reiches. Die eigentliche Stadt ohne Vorortgürtel nimmt mit knapp 12,6 Millionen Einwohnern den dritten Platz unter den bevölkerungsreichsten Städten der Welt ein. Die Metropolregion Istanbul, die identisch mit der Provinz Istanbul ist, beleg...

mehr auf wikipedia.org