A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Istanbul

Dschihadisten aus Berlin, Solingen, Dusiburg, Kleve
Dschihadisten aus Berlin, Solingen, Dusiburg, Kleve
Diese Terroristen bedrohen Deutschland

Held des Dschihad: Hunderte Deutsche hat diese Phantasie bereits in die Kriegsgebiete in Syrien und im Irak gezogen. Dies sind die Geschichten der gefährlichsten Gotteskrieger made in Germany.

Nachrichten-Ticker
Bevölkerung: Türkei hat Deutschland fast eingeholt

Mit ihrer schnell wachsenden Bevölkerung hat die Türkei mit knapp 78 Millionen Menschen jetzt Deutschland fast eingeholt.

Terrorgefahr auch in Deutschland?
Terrorgefahr auch in Deutschland?
Deutscher Dschihad

Bislang blieb Deutschland vom Terror weitgehend verschont. Aber die Zahl gewaltbereiter Islamisten wächst schnell. Ihr religiöser Fanatismus beunruhigt auch unsere Staatsschützer zutiefst.

Mama Shelter in Istanbul
Mama Shelter in Istanbul
Wo Batman und Bugs Bunny schlafen

Das Haus gehört zu den 100 schönsten Hotels Europas: Mit Schwimmreifen unter der Decke und Comic-Helden neben den Betten setzt sich die Kult-Kette auch am Bosporus als trendiges Schmuckstück durch.

Nachrichten-Ticker
Türkischer Ex-Präsident Gül wendet sich gegen Erdogan

Der frühere türkische Präsident Abdullah Gül hat die Politik seines Nachfolgers Recep Tayyip Erdogan kritisiert.

Politik
Politik
Report: "Hate Poetry" gegen Rassisten und Pegida

Der "Spiegel"-Journalist Hasnain Kazim kann sich über mangelnde Aufmerksamkeit für seine Artikel nicht beklagen. Über die Inhalte der Reaktionen allerdings häufig schon - zum Beispiel, wenn ihn ein Leser in einer Mail mit "Kazim, du bepimmelter Kackmuslim" anredet.

Nachrichten-Ticker
Türkischer Regierungschef bietet Armenien "Neuanfang" an

Der türkische Regierungschef Ahmet Davutoglu hat Armenien einen "Neuanfang" in den beiderseitigen Beziehungen vorgeschlagen.

Sport
Sport
Auftaktsiege für Senegal und Algerien beim Afrika-Cup

Senegal und Algerien sind mit verdienten Siegen in den Afrika-Cup gestartet, Ghanas Fußballer kassierten eine bittere Last-Minute-Niederlage. Die Algerier setzten sich nach 0:1-Rückstand in Mongomo/Äquatorialguinea noch mit 3:1 (0:0) gegen Südafrika durch.

Nachrichten-Ticker
Neue Ausschreitungen gegen "Charlie Hebdo" in Niger

Einen Tag nach den gewaltsamen Protesten gegen die Mohammed-Karikatur der jüngsten "Charlie Hebdo"-Ausgabe im Niger hat es in dem westafrikanischen Land erneut Zusammenstöße gegeben.

Nachrichten-Ticker
Neue Ausschreitungen gegen "Charlie Hebdo" in Niger

Einen Tag nach den gewaltsamen Protesten gegen die Mohammed-Karikatur der jüngsten "Charlie Hebdo"-Ausgabe im Niger hat es in dem westafrikanischen Land erneut Zusammenstöße gegeben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Istanbul auf Wikipedia

Istanbul [isˈtɑnbul], früherer Name Konstantinopel, auf dem antiken Byzantion gelegen, ist die größte Stadt der Türkei. Sie war 1600 Jahre lang Hauptstadt zweier Weltreiche: Des Oströmischen beziehungsweise des Byzantinischen Reiches sowie des Osmanischen Reiches. Die eigentliche Stadt ohne Vorortgürtel nimmt mit knapp 12,6 Millionen Einwohnern den dritten Platz unter den bevölkerungsreichsten Städten der Welt ein. Die Metropolregion Istanbul, die identisch mit der Provinz Istanbul ist, beleg...

mehr auf wikipedia.org