A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Istanbul

Nachrichten-Ticker
Gladbach siegt souverän mit 5:0 gegen Limassol

Nach dem Triumphzug in der Königsklasse hat die Weltmeister-Liga auch die Europa League aufgemischt: Die Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach sorgten mit ihren ersten Siegen in der Gruppenphase für eine perfekte deutsche Europapokal-Woche und nahmen Kurs auf die Zwischenrunde.

Sport
Sport
Florenz gewinnt auch drittes Spiel - Debüt für Marin

Beim Debüt von Marko Marin hat der AC Florenz auch sein drittes Gruppenspiel in der Europa League gewonnen. Mit dem eingewechselten früheren deutschen Fußball-Nationalspieler setzte sich der Club aus der italienischen Serie A mit 1:0 (1:0) bei PAOK Saloniki durch.

Politik
Politik
Erdogan: USA und Anti-IS-Allianz geht es ums Öl

Den USA und ihrer Militärallianz gegen die Terrormiliz IS geht es nach Einschätzung des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan vor allem ums Öl. Das Bündnis sei erst gegen die Dschihadisten im Irak und in Syrien vorgegangen, als sie Ölquellen bedroht hätten.

BVB nach Champions-League-Sieg
BVB nach Champions-League-Sieg
Klopp entdeckt eine alte Tugend neu - und will "dreckige Siege"

Endlich wieder Grund zur Freude. Nach dem 4:0 in Istanbul schöpft der zuletzt wankende BVB Mut für die Bundesliga. Der Neustart soll vor allem Dank einer wiederentdeckten Tugend gelingen.

Kultur
Kultur
Die Quoten: Mehr als acht Millionen sehen Champions League

Der Champions-League-Knaller Borussia Dortmund gegen Galatasaray Istanbul hat am Mittwochabend Fernseh-Deutschland beherrscht. 8,21 Millionen Fußballfans schalteten ab 20.45 Uhr das Match ein, das die Borussen 4:0 für sich entschieden.

Champions-League-Spieltag
Champions-League-Spieltag
Deutsche Teams jagen Rekorde - ein Spieler ragt heraus

Es war ein Champions-League-Spieltag der Superlative. Alle vier deutschen Teams gewannen, dabei erzielten sie so viele Tore wie nie zuvor. FCB, BVB und Co. knackten noch viele weitere Rekorde.

Champions League
Champions League
4:0-Sieg gegen Galatasaray - BVB stürmt Krise davon

Dortmund kann doch noch gewinnen: Mit einem souveränen Sieg in Istanbul schöpft der BVB Vertrauen für die kommenden Aufgaben in der Bundesliga. Es ist der dritte CL-Sieg ohne Gegentor.

Sport
Sport
BVB kann noch gewinnen: In Istanbul höchster CL-Sieg

Mit dem höchsten Sieg in der Champions League trotzt Borussia Dortmund der Bundesliga-Krise. Beim 4:0 (3:0) gegen Galatasaray Istanbul gelang dem BVB der dritte Sieg in Serie und ein großer Schritt in Richtung Achtelfinale.

Nachrichten-Ticker
Champions League: Dortmund vor Achtelfinal-Einzug

Borussia Dortmund marschiert zumindest in der Champions League mit Rekordmeister Bayern München im Gleichschritt und steht wie der Erzrivale vor dem Einzug ins Achtelfinale.

Nachrichten-Ticker
Champions League: Dortmund vor Achtelfinal-Einzug

Borussia Dortmund marschiert zumindest in der Champions League mit Rekordmeister Bayern München im Gleichschritt und steht wie der Erzrivale vor dem Einzug ins Achtelfinale.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Istanbul auf Wikipedia

Istanbul [isˈtɑnbul], früherer Name Konstantinopel, auf dem antiken Byzantion gelegen, ist die größte Stadt der Türkei. Sie war 1600 Jahre lang Hauptstadt zweier Weltreiche: Des Oströmischen beziehungsweise des Byzantinischen Reiches sowie des Osmanischen Reiches. Die eigentliche Stadt ohne Vorortgürtel nimmt mit knapp 12,6 Millionen Einwohnern den dritten Platz unter den bevölkerungsreichsten Städten der Welt ein. Die Metropolregion Istanbul, die identisch mit der Provinz Istanbul ist, beleg...

mehr auf wikipedia.org