AUTO Ein Bentley für Königin Elisabeth?

Die britische Königin Elizabeth II. erhält nach einem Zeitungsbericht zu ihrem goldenen Thronjubiläum im kommenden Jahr eine Luxuslimousine der Marke Bentley.

Die britische Königin Elizabeth II. erhält nach einem Zeitungsbericht zu ihrem goldenen Thronjubiläum im kommenden Jahr eine Luxuslimousine der Marke Bentley. Das eine Million Pfund (rund 3,1 Millionen Mark) teure und sechs Meter lange Gefährt werde dem Staatsoberhaupt von der Gesellschaft der Britischen Motorenhersteller zum 50. Jahrestag ihrer Regentschaft geschenkt werden, berichtete die britische Boulevardzeitung »The Sun« am Donnerstag. Das Innere des Wagens werde mit feinstem Leder, Walnussholz und Teppichen ausgestattet sein. Besondere Beachtung müsse die Detailarbeit finden, sagte ein Bentley-Sprecher.

Kein Problem, sollte man meinen. Die Queen hat Geburtstag und bekommt ein Luxusauto geschenkt. Allerdings gehört Bentley inzwischen zu VW und ob die Queen wirklich in einem Volkswagen durch die Gegend gondeln wird, ist noch ungewiss. Die Marke gehört zum deutschen Automobilhersteller Volkswagen.

Moderne Sicherheitsanlage

Der Edel-Wagen verfügt dem Bericht zufolge über eine moderne Sicherheitsanlage, mit der die Königin vor Schüssen und Bombenanschlägen geschützt sein soll. Der Wagen, der eine Spitzengeschwindigkeit von rund 250 Kilometer pro Stunde erreicht, wäre der erste Bentley im Fuhrpark der Königin. In diesem glänzen bislang Limousinen von Rolls Royce.


Mehr zum Thema



Newsticker