VG-Wort Pixel

Microsoft startet mit "Angry Birds" App-Offensive "Angry Birds" für Windows Phone 7


Auch Windows-Phone-7-User können nun eines der beliebtesten Spiele auf ihren Smartphones nutzen. "Angry Birds" steht ab sofort den Anwendern des Microsoft-Betriebssystems zur Verfügung.

Auch Windows-Phone-7-User können nun eines der beliebtesten Spiele auf ihren Smartphones nutzen. "Angry Birds" steht ab sofort den Anwendern des Microsoft-Betriebssystems zur Verfügung.

Microsoft nimmt zunehmend Apps, die auf dem Android Marketplace und in Apples App Store enormen Erfolg verzeichnen konnten, in das Angebot des hauseigenen, mobilen Betriebssystems auf.

"Angry Birds" ist eine der populärsten Apps, die nun im Windows Phone Marketplace erhältlich ist. Das Spiel avancierte bereits auf Android und iOS zu einem Verkaufsschlager. Innerhalb des Spiels sollen die User versuchen, mithilfe einer Steinschleuder ärgerlich aussehende Vögel auf Schweine und deren Bauwerke zu katapultieren, um sie zu zerstören.

Michael Stroh vor ein paar Stunden im offiziellen Microsoft-Blog: "Nun ist ¿Angry Birds´ auch auf dem Windows Phone Marketplace erhältlich - sogar ein paar Stunden früher als geplant. Sei der Erste - nimm dein Telefon und hol dir die grünen Schweine. Das Spiel ist eines der Xbox-Must-haves für Windows Phone und kann kostenlos getestet sowie für 2,99 Dollar in der Vollversion gekauft werden."

Mit dem "Must-have-Game"-Programm will Microsoft nun auch Profite im Bereich des mobilen Gamings einfahren. Neben "Angry Birds" befinden sich auch "Doodle Jump" und "Sonic the Hedgehog" im Angebot.

TR Tech Radar

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker