HOME

iOS 7.1 und neuer Apple TV: Apple will das Wohnzimmer erobern

Ein Codeschnipsel in iOS 7 heizt die Gerüchteküche an: Angeblich soll Apple im März ein neues Modell der Streamingbox Apple TV vorstellen. Erstmals könnten eigene Apps auf dem Fernseher laufen.

Von Christoph Fröhlich

Lange Zeit fristete Apples Streamingbox Apple TV ein Nischendasein. Die kompakte, schwarze Medienkiste sei nichts weiter als ein Hobby, erklärte Tim Cook noch vor zwei Jahren. Doch offenbar hat der iPhone-Hersteller nun größere Pläne: Ende Januar sorgte eine kleine, aber feine Änderung in Apples Online Store für Spekulationen, als der Apple TV neben iPhone, iPad und iPod zur eigenen Produktkategorie geadelt wurde. Zuvor wurde der Mediaplayer im Zubehörbereich des iPods geführt.

Apple TV mit eigenem App Store

Nun gibt es Hinweise, dass Apple demnächst eine neue Version der Streamingbox vorstellen könnte: Laut dem US-Portal "9to5Mac" entdeckte ein Entwickler im Softwarecode des Betriebssystems iOS 7 eine Liste von Apple-TV-Modellen, die Airplay, eine Schnittstelle zum kabellosen Übertragen von Inhalten, unterstützen. Neben den bekannten Versionen Apple TV2,1 (720p-Modell) und AppleTV3,1 (1080p-Modell) gibt es ein bislang unbekanntes Apple TV4,1.

Der Codeschnipsel befinde sich seit September in der Software, schreibt "9to5Mac", er wurde allerdings erst jetzt entdeckt. Bereits im Vorfeld der iPhone-Präsentation im September gab es Gerüchte um einen neuen Apple TV. Der Sprung in der ersten Versionsnummer lässt auf deutliche Änderungen schließen. Vermutet wird etwa ein eigener App Store für den Apple TV und eine Controller-Unterstützung für Games.

Einige Brancheninsider vermuten, dass Apple die Streamingbox um wesentliche Funktionen des AirPort Express ergänzen wird. Demnach könnte ein Wlan-Repeater verbaut sein, der das heimische Funknetz verstärkt. Angeblich befindet sich Apple zudem seit längerem in Verhandlungen mit US-amerikanischen Kabelanbietern, um Apple TV als Set-Top-Box für Kabelverträge zu etablieren.

iOS 7.1 soll im März kommen

Die letzte Aktualisierung der Media-Box liegt knapp zwei Jahre zurück: Der Apple TV der dritten Generation wurde im März 2012 zeitgleich mit dem iPad 3 vorgestellt. Zuletzt hat Apple den Mediaplayer um einige Apps ergänzt. Für den März wird das erste große iOS-Update auf Version 7.1 erwartet, das zeitgleich mit dem neuen Apple TV auf einem eigenen Event vorgestellt werden soll, vermutet "9to5Mac".