A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Apples Vorbild-Tablet

Mit dem iPad gelang des US-Hersteller Apple - wie zuvor schon beim iPod und iPhone -, eine bis dahin bedeutungslose Geräteklasse zum Next Big Thing zu erheben. Das iPad wurde im Januar 2010 vorgestellt und brachte die vom iPhone bekannten Eigenschaften mit: edles Design, Bedienung per Touchscreen und Erweiterbarkeit durch Apps. Dank seinem ausgezeichneten Display etablierte sich das iPad als tragbares Gerät für den Konsum von Webseiten, Texten, E-Books und Videos. Im März 2011 kam das iPad 2 auf den Markt, das vor allem dünner und leichter als der Vorgänger war.

FREAK sorgt für unsichere Verschlüsselung
FREAK sorgt für unsichere Verschlüsselung
Schwere Sicherheitslücke in Apple- und Android-Geräten entdeckt

Eine gerade entdeckte Sicherheitslücke gefährdet die sichere Verbindung im Browser von Android- und Apple-Geräten. Besonders Android-Nutzer sollten handeln.

Tim Cook plaudert aus
Tim Cook plaudert aus
Die Apple Watch kommt im April nach Deutschland

Apple Fans fiebern der offiziellen Vorstellung der Apple Watch entgegen. Jetzt hat Apple-Chef Tim Cook im kleinen Kreis verraten: In den Handel kommt sie wohl erst im April - zumindest in Deutschland.

Digital
Digital
Der High-Tech-Kampf ums Handgelenk hat begonnen

Der nächste Wettstreit der Smartphone-Hersteller läuft heiß: Sie wollen den Platz auf dem Handgelenk der Nutzer erobern. Beim Mobile World Congress in Barcelona spielten die Computer-Uhren eine zentrale Rolle bei Neuheiten von Smartphone-Spezialisten wie LG oder Huawei.

Einfacherer Vertragswechsel
Einfacherer Vertragswechsel
Telekom will umprogrammierbare Sim-Karte einführen

Umprogrammierbare Sim-Karten sollen nach dem Willen der Deutschen Telekom schon im nächsten Jahr eingeführt werden. Für die Verbraucher hätte dies entscheidende Vorteile.

Digital
Digital
Netzwerk-Ausrüster Ericsson verklagt Apple wegen 41 Patenten

Der Netzwerk-Ausrüster Ericsson hat eine groß angelegte Patentklage gegen Apple eingereicht. Die Schweden werfen dem iPhone-Konzern nach dem Auslaufen eines Lizenzdeals die Verletzung von 41 Ericsson-Patenten vor.

Digital
Digital
Apple lädt zu Neuheiten-Präsentation am 9. März

Apple wird seine mit Spannung erwartete Computeruhr voraussichtlich Anfang März im Detail präsentieren. Der iPhone-Konzern lud zu einer Veranstaltung in San Francisco für den 9. März ein. Nach Informationen der Finanznachrichtenagentur Bloomberg soll es um die Apple Watch gehen.

Nachrichten-Ticker
Apple lädt zu Produktpräsentation am 9. März

Apple hat Einladungen zu einer Produktpräsentation verschickt, bei der das US-Technologieunternehmen weitere Einzelheiten zu seiner Computeruhr Apple Watch vorstellen könnte.

Durch die Eiger-Nordwand
Durch die Eiger-Nordwand
Mit der App über dem Abgrund

Statt mit Seil und Steigeisen mit Smartphone oder Tablett durch die Eiger-Nordwand: Eine neue App bietet mit 3D-Panoramen und Videos ein virtuelles Klettererlebnis - garantiert schwindelerregend!

Mehr Vielfalt auf iPhone, Mac und Co.
Mehr Vielfalt auf iPhone, Mac und Co.
Apple entwickelt politisch korrekte Emojis

Bisher zeigten die Smileys auf Macs und iPhones vor allem Weiße und Heterosexuelle. Nun legt Apple eine große Portion Gleichberechtigung nach - und bietet viele Emojis in mehreren Versionen an.

Für die neue Star-Wars-Folge
Für die neue Star-Wars-Folge
Apples Chef-Designer gestaltete Lichtschwert mit

Am kommenden Star-Wars-Film bastelte auch Apples Design-Chef Jonathan Ive mit - zumindest im Hintergrund: Er steuerte Ideen für den Look der neuen Lichtschwerter bei.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?