HOME
Frau hält Handfeuerwaffe

Oftmals ohne Registrierung

Hunderte Millionen Waffen in Privatbesitz

Fast jeder fünfte Deutsche besitzt eine Handfeuerwaffe. Und damit reicht es noch nicht mal für die Top Ten. Der Großteil der weltweit vorhandenen Waffen ist in Privatbesitz.

Der Schauplatz des Anschlags in Kabul

Ministerium: 31 Tote und 54 Verletzte bei Selbstmordanschlag in Kabul

Wählerregistrierung in Kabul

Afghanistan startet Wählerregistrierung für Parlamentswahl im Oktober

Innenminister Vladimir Kolokoltsev spricht zum Parlament in Moskau, Russland

Zwang zur Registrierung

Russlands Parlament stimmt Gesetz gegen ausländische Medien zu

Gruppe Chios Flüchtlinge
stern-Reportage

Hotspots in der EU

Zu Besuch an Europas Ort der letzten Hoffnung

Erfolgreiche Organisation im Transitcamp Opatovac in Kroatien

Blog: Auf der Flucht

Applaus für Kroatiens Innenminister

Von Katharina Ebel
Ein Bild des kleinen Mohamed

Im Flüchtlingschaos verschwunden

Wurde der vierjährige Mohamed entführt?

Wenn eine Registrierung wichtiger wird als menschliche Behandlung

Blog: Auf der Flucht

Frieren und Warten bis zur totalen Erschöpfung

Von Katharina Ebel
Ein Flüchtling aus Syrien wird bei der erkennungsdienstlichen Behandlung fotografiert

Bürokratie-Wahnsinn

Polizei stellt über 100.000 Strafanzeigen gegen Flüchtlinge

Flüchtlingsstrom auf Autobahn

Marsch-Land

"Noch Fragen?"

So funktioniert "Noch Fragen - Die Wissenscommunity"

Herzlich willkommen - so sieht die Startseite von "Noch-Fragen? Die Wissenscommunity" zu Beginn Ihres Besuchs aus. Sie finden hier einen Überblick über die neuesten Fragen und Antworten sowie die aktivsten User und haben die Möglichkeit, gleich loszulegen ...        Sie wollen gleich fragen und antworten? Hier geht es zur Wissenscommunity von stern.de

In eigener Sache

Regeln für die Wissenscommunity

In eigener Sache

FAQ zu „Noch Fragen?“

In eigener Sache

Das ist neu in unserer Wissenscommunity

stern Quiz Battle App

Datenschutz

stern Quiz Battle App

Nutzungsbedingungen

Facebook

So melden Sie sich richtig an

Rechtssicherer Maildienst

Erste De-Mail-Postfächer können reserviert werden

Social-Network Jappy

Mieze-Kätzchen und Playboy-Bunnys

Aktion Sternstunden gemeinsam erleben

Die Teilnahmebedingungen

Bundesverfassungsgericht

Kennzeichenscanner vor Gericht

Neue EU-Verordnung

In Europa soll die Chemie stimmen

Microsoft

Keine Updates für Raubkopien

Internet

Google-Börsengang verschoben

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.