VG-Wort Pixel

Liquid Glow von Acer für das junge Klientel Acer kündigt Android-4.0-Smartphone Liquid Glow an


Acer hat sein neues Smartphone, das Acer Liquid Glow, kurz vor dem MWC enthüllt und Details preisgegeben. Das Beste am neuen Acer-Gerät ist, dass es sofort mit Android 4.0 ausgeliefert wird.

Acer hat sein neues Smartphone, das Acer Liquid Glow, kurz vor dem MWC enthüllt und Details preisgegeben. Das Beste am neuen Acer-Gerät ist, dass es sofort mit Android 4.0 ausgeliefert wird.

Neben Ice Cream Sandwich bietet das Acer Liquid Glow ein 3,7 Zoll großes Touchscreen-Display, eine 5-Megapixel-Rückseitenkamera mit LED-Blitzlicht sowie NFC-Funktionalität. Das Smartphone nutzt die NFC-Technologie jedoch in einer anderen Art und Weise als üblich. Eigentlich als Bezahlmethode für Mobiltelefone entwickelt, wird NFC auf dem Liquid Glow via Android Beam genutzt. Dadurch soll der Austausch von Fotos, Kontakten, Apps, Musik und Videos zwischen zwei NFC-kompatiblen Mobiltelefonen durch Berührung ermöglicht werden.

Weitere technische Details wie Prozessor oder interner Speicher sind noch nicht bekannt, aber da das Smartphone eher im preisgünstigen Bereich angeboten werden soll, darf man sicher nicht allzu hohe Prozessorpower erwarten.

Das Acer Liquid Glow wird in den Farben Pink, Weiß und Schwarz auf den Markt kommen. Es ist derzeit noch kein genaues Erscheinungsdatum bekannt, aber Acer gibt Frühsommer 2012 für Europa an.

TechRadar Tech Radar

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker